Nach Ausbootung: Kruse setzt auf Winter-Wechsel

Nach seiner Ausbootung beim VfL Wolfsburg setzt Max Kruse auf einen Wechsel im Winter.
Max Kruse spielte zuletzt für den VfL Wolfsburg. © Swen Pförtner/dpa

«Ich hoffe, dass ich im Januar einen Verein finde und wieder Fußball spielen darf», sagte der 34 Jahre alte Angreifer nach dem Abschiedsspiel von Claudio Pizarro in Bremen. Kruse war von Wolfsburgs Trainer Niko Kovac aussortiert worden und wird nach Angaben des VfL-Coaches kein Spiel mehr für die Niedersachsen machen.

In Bremen wurde Kruse, der von 2016 bis 2019 für Werder gespielt hatte, von den Fans am Samstag lautstark begrüßt. «Das hat mich gefreut und auch ein bisschen überrascht», sagte der Stürmer. Eine Rückkehr an die Weser ist dennoch eher unwahrscheinlich.

Wohin es Kruse zieht, ist noch völlig ungewiss. Erst einmal will er in Wolfsburg weiter am Training teilnehmen und sich fit halten. Eine Auflösung seines noch bis zum 30. Juni 2023 laufenden Vertrages scheint derzeit eher unwahrscheinlich. «Vor Januar geht ja sowieso nix», sagte Kruse. Es gebe bis dahin kaum Möglichkeiten. «Daher haben wir noch ein paar Monate Zeit und dann gucken wir mal, was so kommt», sagte Kruse, der zuletzt auch immer wieder mit einem Wechsel in die USA geliebäugelt hatte.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Sieg gegen Uruguay: Ronaldo und Portugal jubeln über WM-Achtelfinale
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Handynetz-Betreibern droht Sanktion wegen «weißer Flecken»
Job & geld
Einbürgerung: Acht Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft
Internet news & surftipps
Soziale Medien: Musk greift Apple mit Tweet-Serie an
Musik news
Welt-Tournee: The Weeknd kommt im Sommer nach Deutschland
Musik news
Musik: Ute Freudenberg mit letzter Tour und letztem Album
Das beste netz deutschlands
Messenger-Trick: So geht es: Whatsapp-Chat ohne Telefonbucheintrag
Tv & kino
Featured: Fall – Fear Reaches New Heights | Filmkritik: Hochmut kommt vor dem…
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Ex-Trainer: Kohfeldts Rückkehr: Freude auf «bekannte Gesichter»
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: «Für alle am besten»: Wolfsburg löst Kruses Vertrag auf
Fußball news
Bundesliga: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf
Fußball news
Major League Soccer: Cherundolo lobt Kruse: Sollte Thema für Los Angeles FC sein
1. bundesliga
Wolfsburg-Profi: Kruse wird Zweiter bei deutscher Poker-Meisterschaft
Regional niedersachsen & bremen
Fußball: Bremens Fritz hält Kruse-Abschied aus Wolfsburg für möglich
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Kruse will Fokus auf Fußball lenken - «Keine einfache Zeit»
Fußball news
VfL Wolfsburg: Ausgemusterter Kruse fällt mit Muskelverletzung aus