Schalke holt japanischen Nationalspieler Yoshida

05.07.2022 Der FC Schalke 04 hat den japanischen Nationalspieler Maya Yoshida verpflichtet. Der 33 Jahre alte Innenverteidiger unterschrieb beim Aufsteiger in die Fußball-Bundesliga einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 mit Option für ein weiteres Jahr, wie die Schalker mitteilten.

Schalke-Neuzugang Maya Yoshida (l) in Aktion für Japans Nationalmannschaft. © Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa

«Mit Maya gewinnen wir auf dem Platz einen Anführer, der unser Spiel aus der Abwehr heraus organisieren kann», wird Schalkes Trainer Frank Kramer in einem Vereinsstatement zitiert. «Er kann beide Positionen in der Innenverteidigung bekleiden und wird uns mit seiner abgeklärten Spielweise Stabilität in allen Spielphasen geben.»

Yoshida spielte zuletzt in Italien für Sampdoria Genua. Für die japanische Nationalmannschaft bestritt er bislang 119 Partien, in denen er zwölf Tore erzielte. Er kommt ablösefrei nach Gelsenkirchen.

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

People news

Leute: Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

Mode & beauty

Sonnenschutz: Können Haare Sonnenbrand bekommen?

Tv & kino

TV: "Der Barcelona-Krimi": Clemens Schick ermittelt wieder

People news

Prozesse: Boris Becker gegen Oliver Pocher am 15. November vor Gericht

Auto news

Freze Froggy EV Beachster: Zugiger Zwerg

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Testspiel in Wörgl: Schalke verpasst Sieg: 0:0 gegen US Salernitana

Fußball news

DFB-Pokal : 5:0 beim Bremer SV: Schalke 04 ohne Probleme weiter

1. bundesliga

Transfermarkt: Fix: Schalke holt Jordan Larsson

1. bundesliga

Bundesliga: Baumgart springt Zalazar zur Seite: «Lasst ihn jubeln»

1. bundesliga

Köln leiht 18-Jährigen Arrey-Mbi vom FC Bayern aus

Regional nordrhein westfalen

Bundesliga: Kramer mit Zuversicht auf Schalke: «Wollen mutig sein»

2. bundesliga

Bundesliga: Trainersuche laut Medien beendet: Schalke setzt auf Kramer

Regional nordrhein westfalen

Bundesliga: Elfter Neuzugang: Schalke verpflichtet Alex Král von Moskau