Pohjanpalo wechselt von Leverkusen nach Venedig

Joel Pohjanpalo und Bayer Leverkusen gehen getrennte Wege. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, wechselt der 27 Jahre alte Finne mit sofortiger Wirkung zum FC Venedig.
Joel Pohjanpalo (l) im Leverkusener Trainingslager im Zweikampf mit Jonathan Tah. © Tim Rehbein/dpa

Er unterschrieb beim italienischen Zweitligisten einen Vertrag bis 2025 mit einer Option für zwei weitere Jahre. Über die Höhe der Ablösesumme für den eigentlich bis Sommer 2023 gebundenen Angreifer vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. Dem Vernehmen nach liegt sie bei rund 2,5 Millionen Euro. Pohjanpalo konnte sich in Leverkusen nie durchsetzen. Zwischenzeitlich war er an den Hamburger SV, Union Berlin und den türkischen Club Caykur Rizespor ausgeliehen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Untersuchung: Bericht: Systematische Belästigung von US-Fußballerinnen
Tv & kino
Fernsehen: ProSiebenSat.1-Chef Rainer Beaujean geht
Tv & kino
Featured: Stimmen in Encanto: Daher kennst Du die deutschen Synchronsprecher:innen
Musik news
Rockband: Mando-Diao-Sänger genießt Rückkehr auf die Bühne
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Felix Genn: Schalke 04 verpflichtet Mohr und Mollet
Fußball news
Transfers: BVB-Talent Fink wechselt zum FC Basel
2. bundesliga
2. Liga: Burgstaller verlässt FC St. Pauli - Wechsel zu Rapid Wien