Mönchengladbach verleiht Hannes Wolf an Swansea City

20.01.2022 Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach leiht Hannes Wolf an den englischen Zweitligisten Swansea City aus, gab der Verein bekannt, nachdem zuvor der «Kicker» und die «Rheinische Post» darüber berichtet hatten.

Hannes Wolf geht auf Leihbasis zu Swansea City. Foto: ---/Borussia Mönchengladbach/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 22-jährige Mittelfeldspieler soll in England bis zum Saisonende Spielerfahrung sammeln. «Hannes braucht für seine Entwicklung mehr Einsatzzeit als wir ihm im Moment bieten können», sagte Sportdirektor Max Eberl, der zuletzt bereits angedeutet hatte, dass sich bei Wolf in den nächsten Tagen etwas ereignen könne.

Der Österreicher war im Sommer 2020 als Wunschspieler des damaligen Trainers Marco Rose für knapp zehn Millionen Euro von RB Leipzig verpflichtet worden. Unter Nachfolger Adi Hütter spielt der Offensivspieler aber keine Rolle mehr. Zuletzt war Wolf am 31. Oktober 2021 beim 2:1-Sieg gegen den VfL Bochum für die Gladbacher aufgelaufen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Familie

Wegen Metallteilen: Maggi ruft «5 Minuten Terrinen» zurück

Tv & kino

Featured: The Gray Man mit Ryan Gosling: Alles über den megateuren Netflix-Film

People news

Leute: Die Pilawas haben sich getrennt

Internet news & surftipps

Studie: Corona-Pandemie treibt Abschied von Brief und Fax voran

Das beste netz deutschlands

Verbraucherschützer bemängeln: Mieses Internet: Preisminderung oft nicht nachvollziehbar

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Transfermarkt: Gladbach verleiht Müsel - Auch Wolf vor dem Absprung

1. bundesliga

Bundesliga: Gladbach trennt sich von Adi Hütter - «Kein einfacher Tag»

1. bundesliga

Bundesliga: Vogts vermisst Führungspersonen in Gladbach

1. bundesliga

34. Spieltag: Gladbach trennt sich vom Cheftrainer Hütter

1. bundesliga

Bundesliga: Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

1. bundesliga

Bundesliga: Streich würdigt historischen Erfolg - Gladbach am Boden

Regional nordrhein westfalen

Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

1. bundesliga

Bundesliga: Gladbachs Horrorwoche wirft Fragen auf - Eberl stärkt Hütter