Mainz 05 bestätigt Abgang von Stürmer Szalai zum FC Basel

16.02.2022 Fußball-Bundesligist Mainz 05 hat den überraschenden Abgang von Adam Szalai zum FC Basel bestätigt. Der 34-Jährige einigte sich mit den Rheinhessen auf eine vorzeitige Vertragsauflösung, wie der Club mitteilte.

Stürmer Adam Szalai verlässt den FSV Mainz 05 und wechselt zum FC Basel. © Torsten Silz/dpa

Zuvor hatte es übereinstimmende Medienberichte über einen bevorstehenden Wechsel des ungarischen Stürmers in die Schweiz gegeben. Ursprünglich lief Szalais Kontrakt in Mainz noch bis zum Saisonende. Szalai erhält in Basel einen Vertrag bis 2023.

«Adam ist sehr kurzfristig auf uns zugekommen mit der Bitte, das Angebot des FC Basel annehmen zu können, welches ihm eine konkrete Perspektive über den Sommer hinaus bietet», erklärte der Mainzer Sportdirektor Christian Heidel.

Zuletzt feierte Szalai sein Comeback in der Bundesliga, nachdem er am Kopf operiert werden musste. Von 2010 bis 2013 ging der ungarische Nationalspieler ebenfalls für die Rheinhessen auf Torejagd. In 146 Pflichtspielen erzielte Szalai 28 Tore für Mainz 05.

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: «Nicht gereicht»: Frankfurt verpasst Triumph gegen Real

Tv & kino

RBB-Affäre: Unmut über mögliche Abfindung für Schlesinger

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

Kriminalität: BSI warnt vor Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser

Tv & kino

Von Hollywood bis Netflix: Thailands Höhlendrama ist das perfekte Heldenepos

Job & geld

Arbeitsrecht: Nach Urlaub in Quarantäne: Wann Beschäftigten Lohn zusteht

Tv & kino

Fernsehen: TV-Comeback von Richterin Barbara Salesch

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Mainz 05 bestätigt Abgang von Adam Szalai zum FC Basel

1. bundesliga

Bundesliga-Vereinsrekord winkt: Mainz 05 fordert Leverkusen

Regional rheinland pfalz & saarland

Mainz 05: Emotionale Botschaft: Niakhaté verabschiedet sich von Fans

1. bundesliga

Heimserie ausgebaut: Karnevalsstimmung in Mainz

1. bundesliga

Bundesliga: Trainer und 13 Mainzer Spieler infiziert: Spiel verlegt

1. bundesliga

Bundesliga: Trainer und 13 Mainzer Spieler infiziert: BVB-Spiel verlegt

1. bundesliga

Mainzer gefordert: «Es wird mal wieder Zeit»

2. bundesliga

1. und 2. Bundesliga: Corona im Profi-Fußball: Mainz gegen Augsburg verlegt