Leverkusener Paulinho zurück nach Brasilien

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen plant von sofort an ohne Mittelfeldspieler Paulinho. Der 22 Jahre alte Offensivakteur wechselt bis zu seinem Vertragsende am 30. Juni 2023 auf Leihbasis zum brasilianischen Erstligisten Atlético Mineiro. Dies teilte der Club mit.
Kehrt nach Brasilien zurück: Leverkusens Paulinho. © Federico Gambarini/dpa

Nach viereinhalb Jahren im Rheinland mit nur 79 Pflichtspieleinsätzen und neun Toren wechselt der Brasilianer damit zurück in seine Heimat. «Beide Seiten haben sich die Zusammenarbeit in den zurückliegenden Jahren sicherlich anders vorgestellt», sagte Bayer-Geschäftsführer Sport Simon Rolfes.

«Mit diesem Transfer für den Rest der aktuellen Spielzeit haben wir nun eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung gefunden», erklärte Rolfes.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Film: Biopic über Michael Jackson geplant - mit Jaafar Jackson
Fußball news
Bundesliga: Transfers: Cancelo Bayern-Kandidat - Krisenclubs suchen
Familie
Eltern sind gefragt: Von Podcast bis Musik: Was hört mein Kind sich an?
Tv & kino
Featured: Die besten Film-Podcasts: Quadrataugen, Cinema Strikes Back, Logenplatz und Co.
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Das beste netz deutschlands
Verbraucherschutz: EU-Kommission: Online-Shops manipulieren oft
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16.3: So kannst Du einen Sicherheitsschlüssel zur Apple ID hinzufügen
Auto news
Verkehrswende in Bayern : Keine Knöllchen mehr für E-Autos ohne Umweltplakette