Zurück nach Warschau: Pawel Wszolek verlässt Union Berlin

07.07.2022 Der polnische Flügelspieler Pawel Wszolek verlässt Fußball-Bundesligist Union Berlin und kehrt zu Legia Warschau zurück. Das teilten die Köpenicker am Donnerstag mit. In Warschau unterschrieb Wszolek einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2024/2025.

Der polnische Flügelspieler Pawel Wszolek wechselt vom 1. FC Union Berlin zu Legia Warschau. © Michael Hundt/dpa

Der 30-Jährige war erst im vergangenen Sommer vom polnischen Erstligisten nach Berlin gewechselt, kam jedoch in der Hinrunde nur zu einem Pflichtspieleinsatz bei den Eisernen. Schon im Winter wurde er an Legia zurück verliehen. Der Transfer hatte sich in den vergangenen Tagen bereits abgezeichnet. Über Ablösemodalitäten machten die Berliner keine Angaben.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Film: «Das Boot»-Regisseur Wolfgang Petersen gestorben

Sport news

Leichtathletik-EM: Doppel-Gold: Kaul und Lückenkemper verzücken Olympiastadion

Gesundheit

Verfärbungen und Löcher: Für schöne Zähne auf Zigaretten verzichten

Internet news & surftipps

Tech-Milliardär: Musks neue Twitter-Posse: Kauf von Man United war ein Witz

Tv & kino

Neuer Film: Schauspieler Robert De Niro ist einfach kriminell gut

People news

65. Geburtstag: Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Auto news

964er oben ohne: Porsche-Umbauer Singer bringt Cabrio

Das beste netz deutschlands

Sicherheit: Signal mit PIN und Registrierungssperre nutzen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Transfermarkt: Trainingsauftakt von Union: Awoniyi hat sich verabschiedet

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Siebatcheu trainiert vor Fans: Debüt in Braunschweig möglich

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Union Berlin mit fast vollem Kader im Training

1. bundesliga

Bundesliga: FC Union: Taiwo Awoniyi hat sich verabschiedet

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Union beendet Kurztrainingslager: Awoniyi-Nachfolger gesucht

1. bundesliga

Transfermarkt: Ekkelenkamp verlässt Hertha BSC Richtung Antwerpen

Regional berlin & brandenburg

Neuzugang: Skarke: Noch lange nicht am Ende meiner Entwicklung

1. bundesliga

Bundesliga: Awoniyi verlässt Union Berlin in Richtung England