Viergever wechselt von Fürth zum FC Utrecht

17.05.2022 Verteidiger Nick Viergever verlässt Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth und wechselt in seine niederländische Heimat zum FC Utrecht.

Wechselt von Fürth in die Niederlande: Nick Viergever (r). © Daniel Karmann/dpa

Dies teilten die Franken mit. Der Vertrag des 32-Jährigen läuft bei den Fürthern aus. Er wurde im Rahmen des letzten Heimspiels vor mehr als einer Woche gegen Borussia Dortmund (1:3) bereits verabschiedet. Der Abwehrspieler war erst im vergangenen Sommer von der PSV Eindhoven zum damaligen Aufsteiger gewechselt. Viergever wurde Stammspieler in Fürth und absolvierte 24 Bundesligaspiele.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Deutsches Tennis-Duell: Niemeier und Maria schreiben Wimbledon-Geschichten

Das beste netz deutschlands

Featured: iPhone 12: So schaltest Du die Taschenlampe ein und aus

Tv & kino

«Nachtcafé»-Moderator: Michael Steinbrecher schaltet nicht gleich ab

Job & geld

Keine Monotonie: Sehnenscheidenentzündungen mit einfachen Mitteln vorbeugen

Das beste netz deutschlands

Online-Vertrag: Worauf Sie beim Kündigungsbutton achten sollten

Internet news & surftipps

Internet: Bitkom: IT-Fachkräfte aus Russland für Deutschland

Tv & kino

Featured: New Amsterdam Staffel 5: Wann startet das Serienfinale in Deutschland?

Tv & kino

Featured: Herr der Ringe: Die Ringe der Macht – alle Infos zur Serie von Amazon Prime

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Leitl-Nachfolger gefunden: Schweizer Schneider übernimmt Absteiger Greuther Fürth

1. bundesliga

SpVgg Greuther Fürth: Trainer Leitl zur Zukunft: «Freue mich auf das, was kommt»

Regional bayern

Umbruch: «Hartes Stück Arbeit»: Fürth startet in Saisonvorbereitung

Regional bayern

Bundesliga: Wundertüte aus der Schweiz: Schneider übernimmt Fürth

Regional bayern

Bundesliga: Zufriedene Fürther und offene Fragen: Was wird aus Leitl?

Regional berlin & brandenburg

Transfermarkt: Trainingsauftakt von Union: Awoniyi hat sich verabschiedet

1. bundesliga

Transfermarkt: Hertha BSC holt Verteidiger Kempf aus Stuttgart

1. bundesliga

Bundesliga: FC Union: Taiwo Awoniyi hat sich verabschiedet