Matthäus: Bayern hätte mit de Ligt für Jahre ausgesorgt

06.07.2022 Lothar Matthäus hält eine mögliche Verpflichtung des niederländischen Fußball-Nationalspielers Matthijs de Ligt von Juventus Turin aus Sicht des FC Bayern für sehr sinnvoll.

Hält große Stücke auf den niederländischen Verteidiger Matthijs de Ligt: Lothar Matthäus. © Andreas Gora/dpa

«Ein Super-Transfer, wenn es klappt», sagte der Rekord-Nationalspieler der «Bild». Der 22-jährige de Ligt, der bei Juve noch einen Vertrag bis 2024 besitzt, könne «die Rolle des Abwehrchefs bei Bayern übernehmen, der dort fehlt. Er ist einer der besten Innenverteidiger in Europa, mit 22 ein so junger Spieler, dass Bayern für die nächsten Jahre auf dieser Position ausgesorgt hätte».

Der frühere Bundesligacoach Huub Stevens hält ebenfalls große Stücke auf seinen Landsmann: «Er passt zur Art und Weise der Münchner. Er muss nach vorne verteidigen», sagte der 68-Jährige: «Die Ablöse ist natürlich ein Wahnsinn, aber man sieht in England: Dort sind solche Summen für Verteidiger normal.»

Medienberichten zufolge soll der Abwehrspieler in Turin bereits seinen Wechselwunsch nach München hinterlegt haben. Die Vereine sowie de Ligt selbst haben sich öffentlich bislang nicht geäußert. Der Niederländer soll eine Ausstiegsklausel in Höhe von 120 Millionen Euro haben.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

2. Spieltag: Bayer verliert gegen Lieblingsgegner Augsburg

People news

Kriminalität: Salman Rushdie auf Bühne mit Messer angegriffen

Musik news

Street Parade 2022: Riesige Techno-Party nach Corona-Pause in Zürich

Tv & kino

Goldener Leopard: Überraschende Jury-Entscheidungen beim Filmfest Locarno

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Transferbemühungen: Matthäus über Bayern: Wundere mich, woher das Geld kommt

1. bundesliga

Transfermarkt: Debatte um de Ligt - Salihamidzic bestätigt Gespräche

1. bundesliga

FC Bayern München: Matthäus: Wundere mich, woher plötzlich das Geld kommt

1. bundesliga

Transfermarkt: Nächster Bayern-Coup? De Ligt will angeblich nach München

1. bundesliga

Bundesliga: Van der Vaart: De Ligt passt «perfekt» zum FC Bayern

1. bundesliga

Transfermarkt: «Bild»: Treffen zwischen Bayern und Juventus wegen de Ligt

Regional bayern

Fußball: Matthäus: Unfaire Behandlung Lewandowskis durch Bayern-Bosse

Regional bayern

Fußball: Transfer-Debatte um de Ligt: Salihamidzic bestätigt