Leipzig legt Streit mit Leeds wegen Augustin-Transfers bei

Der mehr als zwei Jahre andauernde Transferstreit zwischen RB Leipzig und Leeds United über den Wechsel von Stürmer Jean-Kevin Augustin ist beendet. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur haben sich beide Vereine geeinigt. Zuvor hatte die «Bild» darüber berichtet.
Der Transfer von Jean-Kevin Augustin von RB Leipzig zu Leeds United sorgte für eine Menge Ärger. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Bereits Anfang November hatte der Internationale Sportgerichtshof (Cas) ein Urteil gesprochen, wonach die Engländer dem Fußball-Bundesligisten eine Entschädigung zahlen müssen. Demnach stand Leipzig eine Ablöse von fast 21 Millionen Euro zu. In einer ersten Rate muss der englische Erstligist gut 6,7 Millionen Euro überweisen. RB kam United bei den Zahlungsmodalitäten entgegen.

Der heute 25 Jahre alte Augustin war im Januar 2020 an den damaligen Zweitligisten Leeds mit einer Kaufpflicht im Aufstiegsfall verliehen worden. Der französische Stürmer setzte sich jedoch nicht durch. Leeds verweigerte einen Kauf mit Verweis auf den aufgrund der Corona-Unterbrechung zum regulären Saisonende am 30. Juni noch nicht feststehenden Aufstieg. Der Cas wies den Einspruch der Briten jedoch ab und sah die Kaufpflicht zum Saisonende unabhängig von dessen Datum als bindend an.

Sportlich konnte Augustin, der im Sommer 2017 für 16 Millionen Euro Ablöse von Paris Saint-Germain nach Sachsen kam, bislang nicht mehr an sein Leipziger Leistungsniveau anknüpfen. Über den FC Nantes landete er beim FC Basel.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
CAS-Urteil: RB Leipzig erhält über 20 Millionen für Augustin-Transfer
Fußball news
Cas-Urteil: Cardiff muss Ablöse für verunglückten Fußballer zahlen
Regional thüringen
Bundesliga: Fünf Fakten zum Spiel von RB Leipzig beim FC Schalke 04
Fußball news
Transfers: FC Barcelona erzielt Einigung über Koundé-Verpflichtung
Fußball news
Transfermarkt: Gigantische Ausstiegsklausel: Koundé unterschreibt bei Barça
Regional baden württemberg
Transfer: Rutter-Wechsel perfekt: Hoffenheim macht wieder Kasse
1. bundesliga
Transfers: Stürmer Brobbey geht von RB Leipzig zurück nach Amsterdam
1. bundesliga
Transfers: Münchner Shopping-Champions mit Lust auf mehr