Eintracht leiht Linksverteidiger Pellegrini von Juventus aus

Nach dem Wechsel von Leistungsträger Filip Kostic zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin wechselt im Gegenzug Linksverteidiger Luca Pellegrini zum Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt.
Linksverteidiger Luca Pellegrini (l) wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zu Bundesligist Eintracht Frankfurt. © Massimo Paolone/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Der 23-Jährige kommt auf Leihbasis von Juventus zu den Hessen, wie der Fußball-Bundesligist am Freitag mitteilte. Pellegrini bestritt insgesamt 69 Spiele in der Serie A.

«Luca Pellegrini kann auf der linken Außenbahn beide Defensivpositionen ausfüllen - sowohl vor einer Dreierabwehrkette als auch eine Position tiefer in einer Viererkette. Damit macht er uns im Spielaufbau sowie im Defensivverbund noch variabler und erhöht generell unsere Flexibilität», sagte Sportvorstand Markus Krösche. Kostic war zuvor nach Juve-Angaben für zwölf Millionen Euro plus Nebenkosten gewechselt, dazu kommen mögliche Erfolgsboni in Höhe von drei Millionen Euro.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: BVB bereit für die Bayern: Lockerer Sieg in Sevilla
Tv & kino
Neu im Kino: «The Woman King»: Schwarze Frauenpower mit Viola Davis
Tv & kino
Mit 91 Jahren : Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben
People news
Spendengala: Tribute to Bambi: Promis sammeln Geld für Kinder in Not
Internet news & surftipps
Social Media: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Internet news & surftipps
E-Commerce: Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung
Job & geld
Antrag rechtzeitig stellen: Einmaliger Bedarf: Hilfe bei Heizkostennachzahlung
Das beste netz deutschlands
Apples Sound of Silence: Die Airpods Pro 2 im Test
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Transfermarkt: Fix: Kostic-Wechsel zu Juventus Turin perfekt
Regional hessen
Bundesliga: Kostic verabschiedet sich: Eintracht-Interesse an Pellegrini
Fußball news
Transfers: Kostic verabschiedet sich - Pellegrini zur Eintracht?
1. bundesliga
Bundesliga: Eintracht-Coach Glasner: «Totaler Fokus auf die Bundesliga»
Regional hessen
Wechsel: Eintracht-Aufsichtsratschef verteidigt Transferpolitik
Regional hessen
Transfermarkt: Frankfurt ohne Kostic zum Supercup: Einigung mit Juve
1. bundesliga
Eintracht Frankfurt: Lob für Abwanderer Kostic - Glasner muss Lücke schließen
Regional hessen
Fußball: Viel Lob für Kostic - Glasner muss große Lücke schließen