VfL Wolfsburg gewinnt Testspiel beim KV Mechelen

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat ein weiteres Testspiel in der Saison-Vorbereitung für sich entschieden. Beim belgischen Erstligisten KV Mechelen siegte die Mannschaft von Trainer Niko Kovac am Samstag 4:3 (4:1). 
Niko Kovac, der neue Trainer vom VfL Wolfsburg, lacht während der Trainingseinheit. © Swen Pförtner/dpa

Vor einer Woche hatten die Niedersachsen beim österreichischen Erstligisten WSG Tirol 7:1 gewonnen. Der am Samstag verpflichtete schwedische Neuzugang Mattias Svanberg kam nicht zum Einsatz.

Einen Tag nach Beendigung des Trainingslagers in Seefeld/Österreich brachten Nationalspieler Lukas Nmecha (9. Minute), Luca Waldschmidt (11.), Omar Marmoush (33.) und Ridle Baku (36.) die Kovac-Elf in der ersten Halbzeit mit 4:0 in Führung. Der vierfache belgische Titelträger konnte noch auf 3:4 verkürzen.

Im abschließenden Testspiel vor dem Pokal-Auftakt bei Carl Zeiss Jena am 30. Juli empfangen die Wolfsburger am kommenden Samstag (16.00 Uhr) den englischen Premier-League-Club FC Brentford.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
1. bundesliga
Bundesliga: Bayern-Präsident Hainer: Kahn wird sich bei DFL einbringen
Internet news & surftipps
USA: «Trojanisches Pferd»: Indiana reicht Klagen gegen Tiktok ein
Musik news
Kultur: Benefizkonzert in Hamburg für den Nachwuchs
Internet news & surftipps
Politik: Meta untersagt Diskussion strittiger Themen am Arbeitsplatz
People news
Leute: Komiker Roberto Benigni bei Papst Franziskus
Familie
Energiespartipp: In der Weihnachtsbäckerei: Den Ofen effizienter nutzen
Auto news
Kein Versicherungsschutz: Vorsicht bei Hoverboards und Co.
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Fußball: VfL Wolfsburg gewinnt in Vorbereitung 4:3 beim KV Mechelen
1. bundesliga
Saisonvorbereitung: Knieverletzung im Testspiel: Wolfsburg länger ohne Gerhardt
Fußball news
DFB-Pokal: VfL Wolfsburg zittert sich mit Kovac bei Jena weiter
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Kader zu groß: Wolfsburg mit 34 Spielern im Trainingslager
1. bundesliga
VfL Wolfsburg: «Die schlimmsten Gespräche»: Kovac will Kader verkleinern
1. bundesliga
Kader zu groß: VfL Wolfsburg mit 34 Spielern im Trainingslager
1. bundesliga
Saisonvorbereitung: VfL Wolfsburg in Torlaune: 7:1 bei WSG Tirol
1. bundesliga
Bundesliga: Flick lobt Ex-Chef-Kovac: «Ein exzellenter Trainer»