Bochum beim Test gegen Antalyaspor in Torlaune

Fußball-Bundesligist VfL Bochum hat sich eine Woche vor dem Start in die Pflichtspielsaison in Torlaune präsentiert.
Bochums Trainer Thomas Reis (M) steht an der Seitenlinie. © Alessio Tarpini/LPS via ZUMA Press Wire/dpa

Zwei Tage nach der ernüchternden 1:4-Niederlage gegen Athletic Bilbao besiegte die Revierelf den türkischen Erstligisten Antalyaspor mit 6:2 (1:1).

Dabei erzielten Neuzugang Ivan Ordets (42.), Simon Zoller (45.), Takuma Asano (57./58.) sowie Jordi Osei-Tutu (75.) und Patrick Osterhage (76.) die Treffer für die Bochumer. Der VfL startet am 30. Juli in der ersten Pokalrunde beim Regionalligisten FC Viktoria 1889 Berlin in die neue Spielzeit. Für die Türken traf Houssam Ghacha (16.) und Haji Wright (68.).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Neuzugang: Bayerns Cancelo «absolut startbereit» vor Pokalspiel
Reise
Reinigung und Wartung: Saalfelder Feengrotten öffnen wieder für Besucher
Das beste netz deutschlands
Trotz Absatzrückgang: Umsatz mit Smartphones wächst in Deutschland
Musik news
Volksmusik: Marianne und Michael planen Abschiedstournee
People news
ZDF-«Ostfrieslandkrimis»: Wie die Schauspielerin Picco von Groote zu ihrem Namen kam
Tv & kino
Featured: Blackout, Romantik zum Valentinstag und ein kulinarischer Roadtrip: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Februar
Internet news & surftipps
Computer: Chipkonzern AMD trotzt schwachem PC-Markt
Das beste netz deutschlands
Kostenfalle Smartphone: In-App-Käufe bei Spielen deaktivieren