Daum sieht noch Chancen für Hertha BSC

20.05.2022 Fußball-Experte Christoph Daum sieht für Hertha BSC trotz des verlorenen Relegations-Hinspiels gegen den Hamburger SV noch Chancen auf den Verbleib in der Bundesliga.

Für Christoph Daum ist die Relegation noch nicht gelaufen. © Peter Kneffel/dpa

«Es ist nur im Augenblick nach der ersten Halbzeit ein Vorteil für die Hamburger vorhanden», sagte der 69-Jährige bei der Veranstaltung «Bild100 Sport» in Berlin. Die Berliner hatten im Olympiastadion mit 0:1 gegen den Zweitliga-Dritten HSV verloren. Am Montag (20.30 Uhr/Sky und Sat.1) kommt es zum Rückspiel im Hamburger Volksparkstadion.

Es sei erst das erste Spiel gespielt, meinte Daum. Der frühere Bundesliga-Trainer erinnerte an die vorherige Saison. Damals hatte Zweitligist Holstein Kiel die erste Partie beim Bundesliga-16. 1. FC Köln mit 1:0 gewonnen. «Zuhause gab es dann das bittere Erwachen», sagte er mit Blick auf das 1:5 der Kieler im Rückspiel gegen die Kölner.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Rasen-Klassiker: Deutsches Tennis-Quartett in dritter Wimbledon-Runde

Das beste netz deutschlands

Eindeutige Testergebnisse: Betrug: Spritsparstecker fürs Auto sind wirkungslos

Das beste netz deutschlands

Featured: Kindersicherung am Android-Smartphone einrichten: So geht’s

Musik news

Musiker: Rocko Schamoni warnt vor «Artensterben in der Kultur»

Internet news & surftipps

Internet: Handwerk in Deutschland setzt stärker auf Digitalisierung

Wohnen

Angst vor dem Frieren: Energiekrise: Öfen und Brennholz werden knapp

Tv & kino

Schauspielerin: Elizabeth Olsen über ihre Beziehung zu Marvel

Auto news

Faszination Sportwagen: Einmal im Leben einen Porsche 911 kaufen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Fußball-Experte: Daum sieht noch Chancen für Hertha BSC in der Relegation

2. bundesliga

Relegation: HSV-Kapitän mahnt trotz 1:0 bei Hertha: Kiel als Beispiel

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Hertha BSC in der Relegation gegen den Hamburger SV

1. bundesliga

Relegation: Hertha-Profis erklären Verzicht auf Gang in die Fan-Kurve

2. bundesliga

Relegation: HSV-Herz gegen Hertha-Hirn: Magaths persönliches Duell

Regional hamburg & schleswig holstein

Niederlage: Hertha-Trainer Magath ist weiter von Boateng überzeugt

1. bundesliga

Relegation: Hertha ohne Lotka und Boateng - Rohr in HSV-Startelf

Regional berlin & brandenburg

Fußball: Hertha ohne Lotka und Boateng in Relegation gegen HSV