Zwei Spiele Sperre für Wolfsburgs Lacroix

01.11.2021 Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Maxence Lacroix vom VfL Wolfsburg für zwei Spiele gesperrt.

Wolfsburgs Maxence Lacroix (M) sah in der Partie gegen Leverkusen die Rote Karte. Foto: Federico Gambarini/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 21 Jahre alte Franzose sah beim 2:0-Sieg der Niedersachsen in der Bundesliga bei Bayer Leverkusen die Rote Karte, weil er in der Nachspielzeit Lucas Alario am Trikot hielt. Der Spieler beziehungsweise der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Hamburgs Selbstverständlichkeit des Sieges

People news

Sängerin: Medienberichte: Rihanna ist erstmals Mutter geworden

People news

Musikerin: UK-Popstar Dua Lipa ist total verliebt in Berlin

People news

Australischer Popstar: Sängerin Kylie Minogue träumt von heißen Sommertagen

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Gesundheit

Fragen und Antworten: Affenpocken-Fälle weltweit - Was hat das zu bedeuten?

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Zwei Spiele Sperre für Bielefelder Klos

1. bundesliga

Bundesliga: Gladbach mit großer Moral nach schwieriger Woche

1. bundesliga

Bundesliga: Bayern-Profi Coman wegen Ohrfeige für drei Spiele gesperrt

1. bundesliga

24. Spieltag: Hitzige Schlussphase in Gladbach - Torreiches spätes Remis

1. bundesliga

Bundesliga: Ein Spiel Sperre für Wolfsburgs Lacroix nach Rot in Gladbach

Fußball news

Europa League: UEFA bestätigt: Demirbay noch zwei Spiele gesperrt

Regional rheinland pfalz & saarland

Bundesliga: Wolfsburg lässt Wut heraus: Kruse mit Dreierpack gegen Mainz

1. bundesliga

Bundesliga: Nach Schiri-Kritik: 10.000 Euro Geldstrafe für Demirbay