Hütter: «Dann müsst ihr einen Ballbesitz-Trainer holen»

05.07.2022 Nach seinem vorzeitigen Ausscheiden beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach wartet Trainer Adi Hütter auf ein passendes Angebot.

Sucht einen neuen Job: Trainer Adi Hütter. © Federico Gambarini/dpa

«Ich bin nicht für alles offen, aber es gibt so viele interessante Dinge. Ich lasse alles auf mich zukommen und sehe dem Ganzen entspannt entgegen», sagte der Österreicher dem Sender Servus-TV.

Seinen einjährigen Ausflug an den Niederrhein empfindet Hütter als Missverständnis. Besprochene Dinge seien nicht eingehalten worden, der Abschied von Sportdirektor Max Eberl habe viel Energie gekostet. «Außergewöhnlich war für mich, dass in Gladbach vieles öffentlich gemacht wurde. Das kannte ich vorher nicht, gehört aber im Fußball dazu», sagte der 52-Jährige.

Er sehe die Aussagen von Borussias Sportdirektor Roland Virkus, dass Gladbach eine Ballbesitz-Mannschaft sei, nicht kritisch. «Man muss aber klar sagen: Dann müsst ihr einen Ballbesitz-Trainer holen. Das bin ich nicht allein. Ich spiele gerne das, was wir in Salzburg, in Bern, in Frankfurt gespielt haben», erklärte Hütter.

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

People news

Leute: Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

Mode & beauty

Sonnenschutz: Können Haare Sonnenbrand bekommen?

Tv & kino

TV: "Der Barcelona-Krimi": Clemens Schick ermittelt wieder

People news

Prozesse: Boris Becker gegen Oliver Pocher am 15. November vor Gericht

Auto news

Freze Froggy EV Beachster: Zugiger Zwerg

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Gladbach nach Hütters Abgang mit Stil vor Neustart

1. bundesliga

Bundesliga: Ginter kritisiert Mönchengladbach: «Scherz», «Alibi-Angebot»

1. bundesliga

Bundesliga: «Bild»: Favre kehrt nach Gladbach zurück

1. bundesliga

Bundesliga: Bericht: Favre kehrt nach Gladbach zurück

1. bundesliga

Bundesliga: Neuer Coach Farke startet mit Demut in Gladbach-Mission

Regional nordrhein westfalen

Mönchengladbach: Ginter kritisiert: Virkus sagt «Das macht man nicht»

1. bundesliga

Bundesliga: Virkus zu einem Comeback von Eberl: «Würde mich freuen»

1. bundesliga

Bundesliga: Gladbach trennt sich von Adi Hütter - «Kein einfacher Tag»