Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Darmstadt erwartet Lieberknecht nach Länderspielpause zurück

Aufsteiger Darmstadt 98 rechnet nach der anstehenden Länderspielpause mit der Rückkehr von Cheftrainer Torsten Lieberknecht.
Torsten Lieberknecht
Torsten Lieberknecht soll nach der Länderspielpause auf die Darmstädter Trainerbank zurückkehren. © Thomas Frey/dpa

«In der kommenden Woche wird sich Torsten noch voll auf die Familie konzentrieren. Wir gehen aber fest davon aus, dass er beim nächsten Meisterschaftsspiel wieder dabei sein wird», sagte Lieberknechts Assistent Ovid Hajou nach dem 0:0 in der Fußball-Bundesliga gegen den FSV Mainz 05.

Lieberknecht hatte sich nach einem Schlaganfall seiner Ehefrau Simone zu Wochenbeginn eine Auszeit vom Job genommen und deshalb gegen Mainz nicht auf der Trainerbank gesessen. «Wir waren aber die gesamte Woche über in Kontakt und haben das Spiel gemeinsam vorbereitet», berichtete Hajou.

Selbst in der Halbzeitpause habe es ein kurzes Telefonat zwischen Lieberknecht und Teammanager Matthias Neumann gegeben. «Er war komplett eingebunden», sagte Hajou über den Cheftrainer. Das nächste Bundesligaspiel bestreiten die Hessen am 25. November beim Europa-League-Teilnehmer SC Freiburg.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
Komikerin Mirja Boes gewinnt «The Masked Singer»
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?