Nach Muskelverletzung: Reus trainiert wieder auf dem Platz

Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus trainiert nach seinem Muskelfaserriss wieder auf dem Fußballplatz. Der Bundesligist veröffentlichte ein Video, das den 33 Jahre alten Offensivspieler bei einer individuellen Trainingseinheit mit dem Ball am Fuß zeigt.
Zurück im Training: Marco Reus. © David Inderlied/dpa

Nationalspieler Reus hatte sich die Verletzung im rechten Oberschenkel vor rund einem Monat in der Vorbereitung auf die Nations-League-Partien mit der DFB-Elf zugezogen.

© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
3. Spieltag: Gladbach erobert Tabellenführung - Hertha weiter sieglos
People news
Mit 87 Jahren: «Brigitte Bardot der DDR» - Eva-Maria Hagen gestorben
Wohnen
Gefahr von oben: Unwetter: Wie schütze ich mich und mein Haus bei Starkregen?
Games news
Featured: Gaming im Tesla: Alle Infos zum Zocken im Elektroauto
Games news
Featured: Tower of Fantasy: Wichtige Tipps & Tricks zum Free2Play-MMO
Auto news
5x: Ideen für eine Mobilitätswende : Öko-Pendeln und im ÖPNV abhängen
Das beste netz deutschlands
Featured: Was ist 5G?
Internet news & surftipps
Cyber-Sicherheit: Apple schließt Sicherheitslücken mit Software-Updates
Empfehlungen der Redaktion
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: Reus erleidet Muskelfaserriss
1. bundesliga
Bundesliga: Dortmund mit Personalsorgen: Ohne Reus, Meunier und Haaland
1. bundesliga
Bundesliga: Erneute BVB-Sorgen um Haaland - Vorfreude auf volles Stadion
1. bundesliga
Saison-Vorbereitung: Gladbach auch im achten Test unbesiegt
1. bundesliga
22. Spieltag: BVB-Sieg dank Doppelpacker Reus: «Haben Reaktion gezeigt»
1. bundesliga
Bundesliga: Salihamidzic: FC Bayern mit Lewandowski gegen Union Berlin
1. bundesliga
RB Leipzig: Gulacsi und Poulsen verletzten sich bei ihren Nationalteams
1. bundesliga
Bundesliga: BVB-Jungprofi Reyna droht erneut längere Zwangspause