VfB-Keeper Müller krank - aber auf der Bank

Der VfB Stuttgart muss im Fußball-Bundesligaspiel beim SC Freiburg kurzfristig auf Stammtorhüter Florian Müller verzichten. Den 25-Jährigen plagen Magenprobleme, wie ein Sprecher des Clubs vor dem Spiel an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) bestätigte.
Stuttgarts Torwart Florian Müller hat mit Magenproblemen zu kämpfen. © Tom Weller/dpa

Die Zeit, einen weiteren Torhüter nach Freiburg zu holen, sei jedoch zu knapp gewesen. Fabian Bredlow wird Müller, der trotz Unwohlseins auf der Bank Platz nehmen soll, vertreten. Nach zwei Einsätzen im Pokal ist es Bredlows dritter Pflichtspieleinsatz in dieser Saison. 

Zudem feiern Borna Sosa und Dan-Axel Zagadou jeweils ihr Startelf-Comeback. Im Sturmzentrum vertritt Luca Pfeiffer den verletzten Serhou Guirassy, und Gil Dias beginnt anstelle von Juan José Perea.

Bei den Hausherren müssen Trainer Christian Streich und Kiliann Sildillia Sperren absitzen. Im Vergleich zum Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals beim SV Sandhausen (2:0) gibt es zwei Wechsel. Mark Flekken kehrt zwischen die Pfosten zurück und Ritsu Doan ersetzt Woo-Yeong Jeong.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Flick holt Gündogan und Rüdiger für Juni-Länderspiele zurück
Job & geld
Höherer Mindestlohn verkleinert Niedriglohnsektor
People news
Prinz William und Frau zur royalen Hochzeit in Jordanien
Musik news
Sampling-Streit von Kraftwerk-Beat nochmal zum EuGH?
People news
Noel Gallagher: Hymne für Man City mit Haaland am Schlagzeug
Das beste netz deutschlands
Zusammen sparen mit der Vodafone-Zusatzkarte: Das sind die neuen FamilyCards von Vodafone
Auto news
Schwarz mit Ausstattung
Internet news & surftipps
Studie: App-Store von Apple ermöglichte Billionen-Umsatz