RB-Profi Henrichs: «Domenico baut auf mich»

Fußball-Nationalspieler Benjamin Henrichs hat die Zeit unter RB Leipzigs ehemaligem Trainer Jesse Marsch als die schwerste in seiner Karriere bezeichnet.
Fühlt sich bei RB Leipzig wieder wohl: Benjamin Henrichs. © Jan Woitas/dpa

«Weil ich echt abgeschrieben war. Ich ging zum Training und gefühlt wusste ich, ganz egal wie ich trainiere, ich werde am Wochenende nicht spielen», sagte der 25 Jahre alte Abwehrspieler in einem Interview den Portalen «spox.com» und «goal.com». Er habe damals einiges hinterfragt, sagte er.

Henrichs war im Sommer 2020 für eine Saison von der AS Monaco an RB ausgeliehen gewesen, damals trainierte Julian Nagelsmann den sächsischen Bundesligisten. Als dieser im Sommer vergangenen Jahres zum FC Bayern wechselte, übernahm der Amerikaner Marsch, unter dem Henrichs nur selten zum Einsatz kam. Mit dessen Beurlaubung im Dezember 2021 und der Einstellung von Domenico Tedesco als Trainer änderte sich das wieder.

«Domenico baut auf mich, das war zuvor anders. Ich war dann aber auch bereit, als meine Chance kam und habe abgeliefert. In den ersten elf Spielen unter ihm war ich an sechs Toren beteiligt, eine solche Quote hatte ich noch nie», erzählte Henrichs: «Das spricht dafür, dass ich vom Kopf her verstanden habe, wie ich mit den schweren Phasen, in denen dich viele abschreiben und die Öffentlichkeit sagt, man sei zu schlecht, umzugehen habe.»

Mit Blick auf eine WM-Teilnahme Ende des Jahres in Katar weiß Henrichs, worauf es bei ihm ankommen wird: «Stichwort Konstanz. Genau das benötige ich jetzt. So bin ich auch wieder in die Nationalelf gekommen und nicht dadurch, dass ich das in Interviews gesagt habe und Hansi Flick anschließend meinte, er habe das gelesen und mich daher nominiert.»

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Wintersport: Deutsche Duos wollen Biathlon auf Schalke als WM-Test nutzen
People news
Royals: Belgisches Königspaar besucht Biontech-Zentrale
Reise
Zeitungsbericht: Mexikos Militär plant Fluglinie für Touristen
Internet news & surftipps
Social Media: Bericht: Tiktok bei Kommentar-Wortfiltern intransparent
People news
Grammy-Gewinner: Harold Faltermeyer: Ein Glückskind wird 70
Tv & kino
Mit 83 Jahren : US-Dramatiker Charles Fuller gestorben
Auto news
Audi TT RS Coupé Iconic Edition: Mitte zwanzig und topfit
Internet news & surftipps
Börsen: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Bundesliga: RB-Profi Henrichs: Für eine WM-Teilnahme Konstanz nötig
Regional sachsen
Nations League: Leipzigs Henrichs will sich bei Nationalmannschaft beweisen
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: Pokalsieger Henrichs will sich auch bei Flick beweisen
1. bundesliga
Bundesliga: Henrichs: Tedesco war Knackpunkt für Verbleib bei RB
1. bundesliga
Bundesliga: Leipzigs Laimer: Neu entdeckte Abschlussstärke
Fußball news
Stimmen zum Pokal-Endspiel: Pokalsieger Tedesco: «Ein Glas Rotwein in der Ecke»
Regional nordrhein westfalen
Premier League: Degradierung bei Arsenal: Leno schließt Wechsel nicht aus
Regional nordrhein westfalen
Leute: Gottschalk und zu Guttenberg übernehmen RTL-Jahresrückblick