Neuer Hertha-Boss will auf Investor Windhorst zugehen

03.07.2022 Der neue Hertha-Präsident Kay Bernstein will das Gespräch mit Investor Lars Windhorst suchen.

Will die Nähe zu Investor Windhorst suchen: Herthas neugewählter Präsident Kay Bernstein. © Britta Pedersen/dpa

«Wir werden uns jetzt gemeinsam hinsetzen und den kurz- und mittelfristigen Weg absprechen. Wo können wir ihn einbinden, informieren? Gibt es ein monatliches Treffen? Es wird darum gehen, wie wir vernünftig miteinander umgehen», sagte Bernstein der «Bild am Sonntag». Der Ex-Ultra und Unternehmer war am 26. Juni zum Präsidenten des Berliner Fußball-Bundesligisten gewählt worden.

Windhorst hat bislang 374 Millionen Euro in den Club investiert und bei einem Neustart weitere Millionen in Aussicht gestellt. Dem würde sich Bernstein nicht verwehren: «Wenn es Hertha BSC bei unseren Zielen hilft, ja. Erst müssen wir eine solide Grundlage schaffen, damit das Geld in dem Fall auch auf fruchtbare Erde fällt. Für kurzfristige sportliche Ziele werden wir derzeit kein Geld nehmen.»

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Krönung der EM: Turnerinnen Seitz und Malewski mit Gold

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

Musik news

Rock gegen Rechts: Jamel rockt den Förster: «Erfolgreiches Jubiläumsfestival»

Auto news

Tipp: Reisen mit Hund im Auto: Nicht ohne Sicherung und gültige Papiere

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Hertha BSC: Hertha-Mitgliederversammlung: Abwahlanträge gegen Gegenbauer

Regional berlin & brandenburg

Vereinsführung: Unternehmer und Fan: Bernstein will Hertha-Präsident werden

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Bernstein will Vorbehalte abbauen

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha-Kandidat Bernstein ruft zu Besonnenheit auf

Regional berlin & brandenburg

Mitgliederversammlung: Nach Bernstein-Kür: Schwitzen in Kienbaum, reden in Berlin

1. bundesliga

Bundesliga: Machtkämpfe und Kurssuche bei Hertha

1. bundesliga

Bundesliga: «Kind der Kurve»: Ex-Ultra Bernstein neuer Hertha-Präsident

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Hertha-Versammlung mit großer Brisanz