Mainz 05 ohne Stürmer Burkardt ins Trainingslager

Ohne Stürmer Jonathan Burkardt ist der Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 ins Trainingslager nach Mallorca aufgebrochen. Der U21-Nationalspieler habe sich in München einer Knieoperation unterzogen, teilten die Rheinhessen mit.
Muss sich einer Knie-OP unterziehen: Mainz-Stürmer Jonathan Burkardt. © Torsten Silz/dpa

Burkardt hatte sich im letzten Bundesligaspiel vor der WM-Pause gegen Eintracht Frankfurt eine Verstauchung des linken Kniegelenks zugezogen. Der Eingriff soll dazu beitragen, die Genesung zu beschleunigen. Der 22 Jahre alte Angreifer soll voraussichtlich Anfang Januar wieder ins Teamtraining einsteigen.

Nicht mit dabei sind im Trainingslager auch Maxim Leitsch (Ermüdungszustand), Marlon Mustapha (Reha) sowie die WM-Fahrer Silvan Widmer, Edimilson Fernandes und Jae-Sung Lee. Trainer Bo Svensson machte sich am Montag mit insgesamt 24 Spielern, darunter drei Torhüter, auf den Weg auf die Urlaubsinsel. Dort stehen am Mittwoch und Samstag auch zwei Testspiele gegen den spanischen Club RCD Mallorca an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Handball: GWD Minden trennt sich zum Saisonende von Trainer Carstens
Musik news
Musik: Glücklicher Schlagersänger - Tony Marshall wird 85 Jahre alt
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
People news
Royals: Niederländischer König muss weiter keine Steuern zahlen
Auto news
Beim Putzen nicht vergessen: Kennzeichen muss stets lesbar sein
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
Job & geld
EZB-Zinsentscheid: Anleger können auf Treppenstrategie setzen
Internet news & surftipps
Computerchips: Chipkonzern Infineon erhöht Prognose