Magath rät Hertha BSC dringend zu Veränderungen

25.05.2022 Interimstrainer Felix Magath hat Hertha BSC nach dem Verbleib in der Fußball-Bundesliga dringende Veränderungen empfohlen.

Felix Magath (M) sieht bei Hertha die Notwendigkeit für Veränderungen. © Gregor Fischer/dpa

Er könne nur dazu raten, die Gelegenheit zu nutzen und zu erkennen, dass die Saison, auch wenn sie glücklich geendet ist, eine schlechte Saison war, sagte der 68-Jährige im Interview der «Bild» (Mittwoch). «Und es war nicht die erste schlechte Saison, sondern die dritte hintereinander. Das sollte doch endlich der Punkt sein, wo man bereit ist, auch vieles, vielleicht alles zu verändern», erklärte Magath.

Hertha hatte am Montagabend durch ein 2:0 im Relegationsrückspiel beim Hamburger SV den Abstieg in die 2. Bundesliga vermieden. Am Dienstag war Vereinspräsident Werner Gegenbauer nach 14 Jahren im Amt zurückgetreten.

Magath bekräftigte erneut, nicht als Trainer bei den Berlinern zu bleiben. Er kündigte aber ein grundsätzliches Interesse an, noch einmal als Coach zu arbeiten. «Ich bin völlig frei, völlig losgelöst, was meine Zukunft angeht», sagte er. Er fühle ich rundum wohl und freue sich auf freie Tage. «Es waren wirklich neun sehr anstrengende und fordernde Wochen», gab er zu. Ein Comeback auf der Trainerbank sei dennoch denkbar: «Es ist nicht ausgeschlossen, dass ich irgendwo wieder auftauchen werde.»

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Kind der Kurve»: Ex-Ultra Bernstein neuer Hertha-Präsident

Tv & kino

Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

Internet news & surftipps

Giffey-Telefonat: «Deep Fake»: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann

Tv & kino

Featured: Game of Thrones: Neue GOT-Serie mit Kit Harington als Jon Schnee geplant

Auto news

Lithium-Knappheit : Bundesanstalt rechnet mit großer Verfügbarkeits-Lücke

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Keine Ruhe bei Hertha: Magath tadelt, Schwarz soll kommen

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Magath über Hertha: «Fast nirgendwo Unterstützung gespürt»

1. bundesliga

Personalie: Machtkampf nach Coup: Investor will Präsidenten stürzen

1. bundesliga

Machtkampf nach Magath-Coup: Investor Windhorst: Fans sollen Hertha-Präsidenten abwählen

1. bundesliga

Fußball: Offiziell: Finanzchef Ingo Schiller verlässt Hertha BSC

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha-Präsident Gegenbauer erklärt Rücktritt

1. bundesliga

Bundesliga: Boateng bleibt bei Hertha - Trainer Schwarz: «Gute Basis»

Regional berlin & brandenburg

Bundesliga: Bericht: Finanzchef Ingo Schiller verlässt Hertha BSC