Mäzen Hopp kritisiert TSG-Team: «Inakzeptabel, peinlich»

21.05.2022 Die am Ende enttäuschende Saison der TSG 1899 Hoffenheim hat Mäzen Dietmar Hopp mächtig verärgert. Bei der Suche nach einem Nachfolger von Sebastian Hoeneß gerät ein Meistertrainer in den Blickpunkt.

Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp kritisierte das Team auf der Mitgliederversammlung scharf. © Uwe Anspach/dpa

Mäzen Dietmar Hopp hat bei der Mitgliederversammlung der TSG 1899 Hoffenheim harsche Kritik an der Bundesliga-Mannschaft des Clubs geübt.

«Das 0:0 gegen Fürth, das war unentschuldbar. Die drei letzten Spiele waren inakzeptabel, das 1:5 in Mönchengladbach sogar peinlich», sagte der 82-Jährige bei der Veranstaltung im Stadion von Sinsheim. Derweil ist André Breitenreiter vom Schweizer Fußball-Meister FC Zürich nach «Kicker»-Angaben ein Kandidat für die Nachfolge von Trainer Sebastian Hoeneß.

Hoffenheim beschäftige sich mit Breitenreiter und habe sich auch schon mit ihm in Verbindung gesetzt. Die TSG äußerte sich dazu zunächst nicht. Die Kraichgauer hatten mit neun sieglosen Spielen am Saisonende als Tabellenneunter einen Europacup-Platz verspielt, davor hatte die Mannschaft sogar auf Kurs Königsklasse gelegen. Hoeneß hatte deshalb diese Woche nach zwei Jahren gehen müssen.

Hopp fordert Konsequenzen

«Ich glaube, es gibt keinen Zweifel, dass wir Konsequenzen ziehen mussten auf der Trainerposition und darüber hinaus», sagte Hopp. Die verpasste Europa-League-Teilnahme würde den Verein etwa 20 Millionen Euro kosten, so der Milliardär, der verpasste Sprung in die Champions League «noch viel, viel mehr». Hopp ist Mehrheitseigner der Hoffenheimer Fußball-Spielbetriebs GmbH ist.

Der SAP-Mitbegründer hatte bei der Mitgliederversammlung im vergangenen Oktober seinen Anspruch formuliert, dass Hoffenheim «dauerhaft» Platz sechs oder besser belegen solle. «Ich bleibe dabei, dass wir das Potenzial haben, zu den sechs besten Mannschaften der Liga zu gehören», sagte Hopp. Er kündigte eine neue Offensive bei der Talentsuche an, da auch die Nachwuchsteams der TSG schwächeln.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Kind der Kurve»: Ex-Ultra Bernstein neuer Hertha-Präsident

Musik news

England: Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

Tv & kino

Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

Internet news & surftipps

Giffey-Telefonat: «Deep Fake»: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann

Tv & kino

Featured: Game of Thrones: Neue GOT-Serie mit Kit Harington als Jon Schnee geplant

Auto news

Lithium-Knappheit : Bundesanstalt rechnet mit großer Verfügbarkeits-Lücke

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Trainerfrage: Hopps Abrechnung: «Anspruch muss Spitzenfußball sein»

1. bundesliga

Trainerwechsel: «Bild»: Breitenreiter wird neuer Trainer in Hoffenheim

1. bundesliga

Trainerwechsel: Bericht: TSG-Kandidat Breitenreiter in Zürich vor Abschied

1. bundesliga

Bundesliga: Neuer TSG-Coach hat auch ohne Rathausbalkon große Ziele

Regional baden württemberg

Fußball: TSG-Coach Breitenreiter: Auch ohne Rathausbalkon große Ziele

Regional baden württemberg

Personalie: «Mit neuem Ehrgeiz»: Breitenreiter Trainer bei Hoffenheim

1. bundesliga

Bundesliga: Hoffenheim will mit Breitenreiter nach Europa

1. bundesliga

Bundesliga: «Kicker»: Breitenreiter Trainerkandidat in Hoffenheim