Herthas Boetius meldet sich nach Tumor-OP: «Gut verlaufen»

Hertha-Profi Jean-Paul Boetius hat seine Operation wegen eines Hodentumors nach eigenen Angaben gut überstanden.
Hat seine OP gut überstanden: Hertha BSC-Spieler Jean-Paul Boetius. Wegen eines Hodentumors musste er sich einem Eingriff unterziehen. © Thomas Frey/dpa

«Die OP ist durch und ist gut verlaufen», schrieb der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler des Berliner Fußball-Bundesligisten bei Instagram. Dazu stellte er ein Foto von sich im Krankenbett. Boetius lächelt und formt mit beiden Händen das Victoryzeichen. «Vielen Dank für die herzerwärmenden und aufbauenden Worte», schrieb er und bedankte sich bei seinem Verein und dem medizinischen Team für die Hilfe.

Die Hertha hatte die Diagnose des Hodentumors am Donnerstag mitgeteilt. «So bitter diese Nachricht im ersten Moment auch ist, wir sind voller Hoffnung und Zuversicht, dass Jean-Paul wieder gesund wird und schnellstmöglich in unseren Kreis zurückkehrt», hatte Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic laut Mitteilung gesagt. «Bis zu seiner Rückkehr bekommt er von uns jede erdenkliche Unterstützung.»

Der Berliner Neuzugang Boetius ist in der Bundesliga in der jüngeren Vergangenheit der vierte bekannte Fall mit dieser Diagnose. Experten-Angaben zufolge haben Lebensstilfaktoren oder bestimmte Sportarten keinen Einfluss auf die Entstehung von Hodenkrebs.

© dpa
Weitere News
Top News
Auto news
ADAC-Test: Winterreifen: Große Unterschiede bei Bremsweg und Verschleiß
Sport news
NFL: Cowboys gewinnen gegen Giants
People news
Britische Royals: Offizielles Monogramm von König Charles III. steht fest
Musik news
Band: Keyboarder von Wanda stirbt kurz vor Albumveröffentlichung
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: Tumor im Hoden: Herthas Boetius muss operiert werden
Sport news
Ski alpin: Aksel Lund Svindal an Hodenkrebs erkrankt - OP erfolgreich
1. bundesliga
Bundesliga: Unions Baumgartl spricht Haller nach Tumorfund Mut zu
1. bundesliga
Bundesliga: Hertha-Profi Richter muss wegen Hodentumor operiert werden
Gesundheit
Urologe klärt auf: Früher Leistungssport ist Risikofaktor für Hodenkrebs
Panorama
Gesundheit: Urologe: Früher Leistungssport Risikofaktor für Hodenkrebs
Fußball news
Bundesliga am Freitag: Hertha setzt mit Remis in Mainz Aufwärtstrend fort
1. bundesliga
Bundesliga: Nach Hodenkrebs-OP: Keine Chemotherapie bei Herthas Richter