Hertha in Hoffenheim: Treffen der Tabellennachbarn

29.10.2021 Die Bundesliga-Tabellennachbarn Hertha und Hoffenheim wollen ihre Erfolgsserien ausbauen. Hoffenheim erzielte zehn Tore in zwei Heimspielen, die Berliner gewannen ihre zurückliegenden drei Partien.

Die Berliner wollen ihre Erfolgsserie ausbauen. Foto: Andreas Gora/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die TSG 1899 Hoffenheim und Hertha BSC wollen zum Auftakt des 10. Spieltages der Fußball-Bundesliga ihre Erfolgsserien fortsetzen.

Während die Gastgeber in die Partie heute mit zuletzt zehn Toren aus den vergangenen beiden Heimspielen beim 5:0 in der Liga gegen den 1. FC Köln sowie dem 5:1 im DFB-Pokal gegen Holstein Kiel gehen, peilen die Berliner nach drei Pflichtspielsiegen in Liga und Pokal den vierten Erfolg in Serie an.

Auch sonst weisen der Tabellenelfte und der Zehnte im bisherigen Saisonverlauf Gemeinsamkeiten auf. «Hoffenheim produziert Ergebnisse, die man nicht erwartet. Das ist bei uns auch so», sagte Pal Dardai, der sich als Hertha-Trainer noch nie über drei Punkte in Sinsheim freuen konnte. In den bisherigen sechs Anläufen entführte Hertha unter Dardais Führung lediglich einen Zähler bei fünf Niederlagen.

«Es ist an der Zeit, das zu ändern. Ich habe gut hospitiert in den letzten Jahren, jetzt versuche ich, einen Siegesplan zu konstruieren», sagte der 45-Jährige, der bis auf die verletzten Abwehrspieler Jordan Torunarigha und Lukas Klünter alle Spieler zur Verfügung hat, auch wenn hinter Niklas Stark noch ein kleines Fragezeichen steht.

Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß hofft dagegen auf eine Rückkehr von Mittelfeldspieler Christoph Baumgartner, der zuletzt wegen einer Corona-Infektion gefehlt hatte. Sollte das Testergebnis des 22-jährigen Österreichers negativ ausfallen, würde Baumgartner in den Kader rücken. Dagegen muss Hoeneß auf die Langzeitverletzten Benjamin Hübner, Ermin Bicakcic und Marco John sowie auf Pavel Kaderabek (Sprunggelenk-Blessur) verzichten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Sport news

dpa-Interview: Pechstein: «Das ist schon irgendwie ein geiles Gefühl»

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic: Verwerfungen und Neubeginn

Auto news

Urteil: Reparatur dauert lange: Zahlt Versicherung Nutzungsausfall?

Wohnen

Wintereinbruch: Wissen Sie, wie viel Schnee Ihr Dach trägt?

People news

Musiker: «Aloha heja he»: Achim Reichel wird 78

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Spiegelbild Hoffenheim: Herthas Dardai will Sieg-Premiere

Regional berlin & brandenburg

Hertha will Siegesserie in Hoffenheim ausbauen

Regional baden württemberg

Hoffenheim bei Pokal-Pflicht ohne Baumgartner

Regional baden württemberg

Hoffenheim hofft gegen Hertha auf Rückkehr von Baumgartner

Regional baden württemberg

K.o.-Situation motiviert Hoffenheim und Freiburg

Dfb pokal

Corona-Fall: Hoffenheims Baumgartner fehlt auch im DFB-Pokal

1. bundesliga

Statistik und Personal: Der 12. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Regional baden württemberg

Hoeneß: «Wird Zeit» für Pokalerfolge, Hübner bleibt Kapitän