Funktionär Axel Hellmann rechnet mit Eberls Rückkehr

30.01.2022 Eintracht Frankfurts Vorstandssprecher Axel Hellmann rechnet mit einer Rückkehr von Max Eberl ins Fußballgeschäft.

Der Vorstandssprecher von Eintracht Frankfurt, Axel Hellmann, rechnet mit einer Rückkehr von Max Eberl. Foto: Arne Dedert/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Ich glaube, dass er die Tanks vollmachen will, dann wird er auch wieder zurückkommen», sagte Hellmann in der Sendung «Doppelpass» bei Sport1. Auch der hessische Bundesligist habe in den vergangenen Jahren «mehrere Fälle gehabt, in dem sich führende Mitarbeiter - nicht erste Reihe, sondern zweite Reihe - ausgebrannt gefühlt haben.»

Bei Borussia Mönchengladbach hatte Sportchef Eberl am Freitag bei einer Aufsehen erregenden Pressekonferenz seinen Rückzug aus gesundheitlichen Gründen und wegen Erschöpfung mitgeteilt. Hellmann betonte, dass man «auch in anderen gesellschaftlichen Bereichen Drucksituationen» erlebe, aber: «Im Fußball wird die Erwartungshaltung immer auf einzelne projiziert.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Turnerin Seitz gewinnt überraschend EM-Titel am Stufenbarren

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

Musik news

Rock gegen Rechts: Jamel rockt den Förster: «Erfolgreiches Jubiläumsfestival»

Auto news

Tipp: Reisen mit Hund im Auto: Nicht ohne Sicherung und gültige Papiere

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga-Funktionär Hellmann rechnet mit Eberls Rückkehr

1. bundesliga

Bundesliga: Debatte über Druck im Profi-Fußball nach Eberl-Rücktritt

Regional hessen

Fußball: Eintracht-Abend vor Supercup: «Dieses blöde Ding holen»

Champions league

Supercup: Eintracht-Abend in Helsinki - «Dieses blöde Ding holen»

Fußball news

Europa League: Eintracht-Präsident: «Werden der Chef im Stadion sein»

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Effenberg kritisiert Präsident Königs für Aussagen zu Eberl

Fußball news

Frankfurt und Leipzig: Deutschlands neue Europa-League-Liebe

Fußball news

Europa League: «Der größte Dreck»: Frankfurts Fans und ihr Ticket-Trubel