Ex-Stürmer Kuranyi kritisiert den VfB: «Zu harmonisch»

22.02.2022 Der frühere Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi hat die Führungsstruktur beim abstiegsbedrohten VfB Stuttgart neben Sportdirektor Sven Mislintat kritisiert.

Ex-Stuttgarter Kevin Kuranyi kritisiert die Struktur beim VfB. © Marijan Murat/dpa

Es sei «zu harmonisch beim Team ums Team», sagte der 39 Jahre alte ehemalige Stürmer des VfB Stuttgart der «Bild»-Zeitung. «Es fehlt einer, der sagt, wo es lang geht. Thomas Hitzlsperger ist so gut wie weg. Alexander Wehrle ist noch nicht da.»

Wehrle, der Finanzchef des 1. FC Köln wechselt in diesem Frühjahr zu den Stuttgartern und wird dort Vorstandsvorsitzender der ausgegliederten Profiabteilung. Er wird Nachfolger von Thomas Hitzlsperger, der angekündigt hatte, seinen im Oktober endenden Kontrakt beim VfB nicht zu verlängern.

Die prekäre Lage der Schwaben in der Fußball-Bundesliga sei keine Krise von Mislintat, sondern eine «Vereinskrise», sagte Kuranyi: «Die Idee, die er mit jungen Spielern hatte, war im Prinzip gut. Aber das Korrektiv zu Mislintat hat gefehlt - einer, der ihm gesagt hätte, das er auch zwei, drei erfahrene Spieler braucht.» Die Schwaben belegen momentan den vorletzten Tabellenplatz und haben vier Punkte Rückstand auf den rettenden Rang 15.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Schwimm-WM: Boy holt Silber über 25 Kilometer: «Gar nichts» denken

Musik news

Musikerin: Kelly Clarkson: Songschreiben als Therapie

Job & geld

Gegen Geldwäsche: EU verschärft Regeln für Krypto-Transaktionen

Tv & kino

Featured: The Terminal List bei Amazon Prime: Alle Infos zur knallharten Action-Serie mit Chris Pratt

Auto news

Überhöhtes Preisniveau : Steuersenkung auf Sprit entlastet nur teilweise

Das beste netz deutschlands

Virtual Reality und Vlogs: Neue Technik von HTC, Nikon und Fossil

Tv & kino

Featured: The Royals Staffel 5: So stehen die Chancen auf eine Fortsetzung

Internet news & surftipps

Technik-Projekt: Pilot für digitale Parkplatzsuche für Lkw-Fahrer startet

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Früherer Stürmer Kuranyi kritisiert VfB: «zu harmonisch

1. bundesliga

Bundesliga: Vertragsauflösung: Hitzlsperger verlässt VfB Ende März

1. bundesliga

Bundesliga: Wehrle legt in Stuttgart als neuer Vorstandschef los

1. bundesliga

Ehemaliger VfB-Stürmer: Kuranyi kritisiert Stuttgarter Kader: «Auf den Tisch hauen»

1. bundesliga

Heimkehr: Wehrle wird VfB-Vorstandschef

1. bundesliga

Kevin Kuranyi kritisiert VfB-Kader: «Auf den Tisch hauen»

1. bundesliga

Bundesliga: Sorgen: Hitzlsperger vor VfB-Abschied dennoch optimistisch

1. bundesliga

Bundesliga: Kölner Finanzboss Wehrle wird Vorstandschef beim VfB