Ex-Nationalspieler Stark vor Startelf-Debüt für Bremen

Der frühere Nationalspieler Niklas Stark soll am Samstagabend beim Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach sein Startelf-Debüt für seinen neuen Club Werder Bremen geben.
Steht vor seinem Startelf-Debüt für Werder Bremen: Niklas Stark. © Andreas Gora/dpa

Der 27 Jahre alte Innenverteidiger war im Sommer ablösefrei von Hertha BSC nach Bremen gewechselt, kam dort in der Dreierabwehrkette aber bislang nicht an Amos Pieper, Milos Veljkovic und Marco Friedl vorbei. Beim Spiel in der Fußball-Bundesliga gegen die Gladbacher (Samstag, 18.30 Uhr/Sky) fehlt der ehemalige Bielefelder Pieper aber wegen einer Gelbsperre.

Stark sei der «logische Ersatz», sagte Trainer Ole Werner am Freitag. «Ich erwarte von ihm, dass er seine Qualität auf den Platz bringt. Er soll, wie jeder andere Spieler auch, seine Stärken einbringen und hoffentlich zu einer guten mannschaftlichen Leistung beitragen.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Flicks spanische WM-Lehren machen Mut: Neues Grundvertrauen
Mode & beauty
Modeexperte: Beim Weihnachtspulli auch an Januar denken
Tv & kino
Hollywood: Antonio Banderas: Tom Holland wäre ein guter Zorro
Das beste netz deutschlands
App-Tipp: Schiffspost: Den Kreuzfahrtriesen auf der Spur
People news
Leute: Tom Kaulitz vermisst die deutschen Schmalzkuchen
Auto news
Ferrari Vision Gran Turismo: Megawatt-Antrieb für die Playstation
Tv & kino
Featured: Die Discounter Staffel 3: Wann und wie geht es bei Feinkost Kolinski weiter?
Handy ratgeber & tests
Featured: Xiaomi 13: Alle Infos und Gerüchte zum Top-Smartphone
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Stark vor Startelf-Debüt: «Er brennt auf seinen Einsatz»
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Abwehrspieler Veljkovic verlängert Vertrag mit Werder Bremen
1. bundesliga
Bundesliga: Abschlusstraining verpasst: Werder ohne Veljkovic
Regional niedersachsen & bremen
Fußball: Werder Bremen wehrt sich gegen Sperre für Kapitän Friedl
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Bremer Freimarkt ohne Werder: Start in intensive Wochen
1. bundesliga
Transfers: Abwehrspieler Pieper wechselt von Bielefeld nach Bremen
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Werder sucht weiter für «alle Mannschaftsteile»
Regional niedersachsen & bremen
Bundesliga: Bittencourt und Salifou zurück im Werder-Training