Eintracht-Coach Glasner rechnet weiter mit Kostic-Verbleib

05.08.2022 Eintracht Frankfurts Trainer Oliver Glasner rechnet trotz des intensiven Werbens von Juventus Turin mit einem Verbleib von Flügelflitzer Filip Kostic beim hessischen Fußball-Bundesligisten.

Rechnet weiter mit Filip Kostic bei Eintracht Frankfurt: SGE-Coach Oliver Glasner. © Uwe Anspach/dpa

«Er lechzt danach, mit der Eintracht die Champions League zu spielen. Deswegen bin ich guter Dinge», sagte Glasner vor dem Bundesliga-Auftaktspiel des Europa-League-Siegers gegen Rekordmeister Bayern München im TV-Sender Sat.1.

Laut italienischer Medienberichte hat Juventus sein Angebot für einen Transfer von Kostic in dieser Woche auf zwölf Millionen Euro plus möglicher Bonuszahlungen erhöht. Das Angebot des italienischen Rekordmeisters sei ein «Zeichen der Qualität und Wertschätzung», betonte Glasner und fügte hinzu: «Am Ende des Tages entscheiden die Spieler immer selber. Wenn sie unbedingt weg möchten und das Angebot passt, dann wird das auch über die Bühne gehen. Aber diese Spieler wollen jetzt auch Champions League spielen, das ist das erste Mal in der Geschichte des Vereins.»

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Film: Diane Keaton kannte «Der Pate» bei Bewerbung gar nicht

Sport news

European Championships: Nach Corona-Infektion: Mihambos EM-Start noch nicht sicher

Tv & kino

Featured: Bosch: Legacy I Serienkritik – Immer Ärger mit Harry

Gesundheit

Rat vom Arzt holen: Hitze kann Wirkung von Medikamenten auf den Körper verändern

People news

Hollywood: Oscar-Preisträger Jamie Foxx verkaufte früher Damenschuhe

Auto news

Verkehrsrecht: Auf dem Standstreifen fahren: Im Ausnahmefall erlaubt?

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Fußball-Bundesliga: Eintracht-Trainer Glasner rechnet weiter mit Kostic-Verbleib

Regional hessen

Eintracht-Trainer: Glasner genervt von Spekulationen um Kostic

1. bundesliga

Eintracht Frankfurt: Trainer Glasner genervt von Spekulationen um Kostic

1. bundesliga

Bundesliga-Auftakt: Bayern zunächst ohne de Ligt - Eintracht mit Rode

1. bundesliga

Saisonvorbereitung: 30-Minuten-Debüt von Götze bei Eintracht-Test gegen Linz

Regional hessen

Fußball: Eintracht-Coach: «Sehr zufrieden» mit Götze-Kurzdebüt

1. bundesliga

Eintracht Frankfurt: Lob für Abwanderer Kostic - Glasner muss Lücke schließen

Regional hessen

Fußball: Viel Lob für Kostic - Glasner muss große Lücke schließen