Dritter Corona-Fall bei Hertha: Neuzugang Bjørkan positiv

31.12.2021 Hertha BSC beklagt in der Vorbereitung auf die Rückrunde der Fußball-Bundesliga den dritten Corona-Fall. Nach Kapitän Dedryck Boyata und Rechtsverteidiger Deyovaisio Zeefuik wurde auch Wintereinkauf Fredrik André Bjørkan positiv getestet, teilten die Berliner mit.

Bei Hertha BSC gibt es mehrere Corona-Fälle. Foto: Andreas Gora/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 23 Jahre alte Norweger, der ablösefrei von FK Bodö/Glimt geholt wurde, werde die kommenden Tage in Quarantäne verbringen. Der linke Verteidiger hatte nach seiner Ankunft in der Hauptstadt bislang wegen einer Fersenverletzung nur individuell trainiert. Ein Einsatz im Auftaktspiel 2022 am 9. Januar gegen den 1. FC Köln war ohnehin unwahrscheinlich.

Hertha-Trainer Tayfun Korkut hatte am Mittwoch das Training nach der Weihnachtspause wieder aufgenommen. Nach einer Silvester-Einheit haben die Profis am Wochenende frei. Probleme könnten die Corona-Fälle auf der rechten Verteidigerposition verursachen, sollte Zeefuik nicht spielen können. Peter Pekarik trainiert wegen Oberschenkelproblemen nur individuell, Lukas Klünter kehrte nach einer langwierigen Schulterverletzung gerade erst zurück.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Eishockey-WM: Söderholm gibt Tag bei WM frei - noch keine Stützle-Diagnose

Internet news & surftipps

Social Media: Musk spricht von günstigerem Deal für Twitter

Musik news

Song Contest: ESC-Sieger Kalush Orchestra zurück in der Ukraine

Tv & kino

Prenzlauer Berg: DDR-Trilogie: «Leander Haußmanns Stasikomödie»

Tv & kino

Der junge Ibrahimovic: «I Am Zlatan»: Großes Ego, großes Kino?

Job & geld

Streitfall: Längere Krankheit rechtfertigt Kündigung im Fitnessstudio

Das beste netz deutschlands

Verbraucherzentrale : Vor personalisierten Preisen beim Online-Einkauf schützen

Auto news

Stiftung Warentest: Kinderfahrräder: Teils zu schwache Bremsen und Schadstoffe

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha BSC startet ins Training

Regional berlin & brandenburg

«Jeder Tag ist wichtig»: Herthas Korkut fordert Stabilität

1. bundesliga

Bundesliga: Corona bei Hertha: Zwei neue Fälle - zwei Rückkehrer

Regional berlin & brandenburg

Corona bei Hertha: Zwei neue Fälle: Zwei Rückkehrer

Regional berlin & brandenburg

Hertha Corona-geschädigt zum Rückrundenauftakt gegen Köln

Regional berlin & brandenburg

«Fokus auf Derby»: Hertha startet Vorbereitung

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha-Duo infiziert - Tousart zurück im Mannschaftstraining

Regional sachsen anhalt

Vierter Neuzugang: Hertha verpflichtet Angreifer Nsona