BVB-Talent Moukoko: «Wichtig, sich nicht verrückt zu machen»

10.11.2021 Borussia Dortmunds Stürmer und U21-Nationalspieler Youssoufa Moukoko versucht, den von außen ausgeübten Druck auf ihn als Mega-Talent auszublenden.

Versucht trotz aller Aufmerksamkeit auf dem Boden zu bleiben: BVB-Youngster Youssoufa Moukoko. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Es gibt auch noch viele andere große Talente, nicht nur mich. Und ich glaube, für uns alle ist es wichtig, sich nicht verrückt zu machen», sagte der 16-Jährige im Interview bei «ran.de». «Sonst kannst du dich nicht mehr konzentrieren und verlierst deine Ziele aus den Augen.»

Moukoko ergänzte: «Du musst bestenfalls so bleiben, wie du bist und einfach dein Spiel spielen. So wie auf der Straße. Nur halt mit Schiedsrichtern.» Moukoko hatte vor rund einem Jahr in der Fußball-Bundesliga debütiert. Am 18. Dezember 2020 erzielte er als jüngster Spieler in der Bundesliga-Geschichte ein Tor.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Pannen-Pech für Leclerc: Verstappen erobert WM-Führung

People news

Ex-Monarch: Heimatbesuch: Spaniens umstrittener Altkönig glücklich

Tv & kino

Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»

Tv & kino

Regisseur: Palmen-Gewinner Mungiu über «eine sehr gewalttätige Spezies»

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Das beste netz deutschlands

Featured: 5G-Solitaire-Parfum versprüht die Magie von Echtzeit: 5G+ für die Sinne

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Top-Talent Moukoko: «Wichtig, sich nicht verrückt zu machen»

Nationalmannschaft

EM-Qualifikation: U21 auch zum Jahresabschluss ohne Moukoko

1. bundesliga

FC Bayern München: Lob von Nagelsmann: 16-jähriger Wanner löst Musiala ab

1. bundesliga

Bundesliga: Emotionale Abschiede für BVB-Star Haaland und Zorc

Nationalmannschaft

EM-Qualifikation: Deutsche U21 heiß auf guten Jahresabschluss

Nationalmannschaft

DFB-Nachwuchs: U21-Nationalcoach Di Salvo warnt vor «gefährlicher Tendenz»

1. bundesliga

BVB-Talent: Berater: Verlängerung von Moukoko «kein Selbstgänger»

1. bundesliga

Borussia Dortmund: Akanji beim BVB vor Abschied - Moukoko soll verlängern