«Bild»: FCB will neues Angebot für Lewandowski ablehnen

30.06.2022 Seit Wochen drängt Robert Lewandowski auf seinen Wechsel zum FC Barcelona. Doch der FC Bayern scheint weiter auf die Einhaltung des Vertrages zu pochen. Ein neues Angebot ist wohl zu gering.

Möchte den FC Bayern München verlassen: Stürmer Robert Lewandowski. © Swen Pförtner/dpa

Der FC Bayern München will nach «Bild»-Informationen auch ein angeblich erhöhtes Transferangebot des FC Barcelona für Weltfußballer Robert Lewandowski nicht annehmen.

Der spanische Spitzenverein soll 40 Millionen Euro Ablöse und fünf Millionen Euro Bonuszahlungen für den polnischen Fußball-Nationalspieler geboten haben. Wie die «Bild» ohne Angabe von Quellen berichtete, werde der FC Bayern dieses Angebot aber nicht annehmen. Offizielle Stellungnahmen liegen bisher nicht vor.

Finales Angebot?

Die spanische Zeitung «Sport» hatte berichtet, dass es sich um das finale Angebot von Barça für den 33 Jahre alten Torjäger handle. Der Club will die Verhandlungen mit den Münchnern demnach zeitnah vorantreiben und hofft auf eine Einigung im Juli

«Ich weiß nichts von einem neuen Angebot. Aber so, wie der Stand in München ist, was ich in mehreren Gesprächen gehört habe, kann sich Barcelona ein weiteres Angebot sparen», hatte Bayern-Ehrenpräsident Uli Hoeneß am Rande des Zukunftskongresses «Neuland» in Aachen gesagt.

«Ich entscheide das nicht. Aber die Aussagen des FC Bayern waren eindeutig. Sie besagen, dass Robert den Vertrag in München erfüllen soll. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einen Betrag gibt, bei dem wir schwach würden», fügte der 70-Jährige hinzu.

Lewandowskis Vertrag bei den Münchnern läuft noch bis zum 30. Juni 2023. Der Stürmer hatte mehrmals erklärt, den deutschen Meister noch in diesem Jahr verlassen zu wollen. Das Wunschziel des Torjägers ist der FC Barcelona. Bislang steht noch die Aussage der Bayern-Führung um Vorstandschef Oliver Kahn, den Weltfußballer in diesem Sommer nicht ziehen zu lassen.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Featured: Locke & Key Staffel 4: So könnte es mit dem Schlüsseluniversum weitergehen

Sport news

European Championships: Starke Nerven nach schwachem Start: Zeidler auf Kurs

Reise

Wegen Wassertemperatur: Beißende Fische schrecken Schwimmer in Südfrankreich auf

People news

Prozesse: Boris Becker gegen Oliver Pocher am 15. November vor Gericht

People news

Theater: Katharina Thalbach: Männerrollen zu spielen völlig normal

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Internet news & surftipps

Mobilität: Google: spritsparende Routen auch in deutscher Karten-App

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Bundesliga: «Bild»: Bayern will neues Angebot für Lewandowski ablehnen

1. bundesliga

Lewandowski-Poker: Hoeneß zu Barcelona: «kann sich weiteres Angebot sparen»

Regional bayern

Bundesliga: Bayerns Transfer-Poker um Liverpool-Star Mané in Finalphase

1. bundesliga

Transfermarkt: Laporta über Lewandowski: Brauchen wettbewerbsfähiges Team

Regional bayern

Vertragsverlängerung: Lewandowski-Frage: Salihamidzic attackiert, Berater reagiert

1. bundesliga

Transfer: Hoeneß bekräftigt Bayern-Kurs bei Lewandowski

1. bundesliga

Bayern-Torjäger: Lewandowski-Poker: Salihamidzic attackiert, Berater reagiert

Regional bayern

Fußball: Lewandowski zum Transferpoker: «Unnötige Dinge dabei»