Farke bremst Euphorie und fordert weiter Leistung

Nach seinem gelungenen Einstand als Trainer von Borussia Mönchengladbach bremst Daniel Farke die Euphorie am Niederrhein.
Als Trainer mit Borussia Mönchengladbach noch ungeschlagen: Daniel Farke. © Marius Becker/dpa

«Das Momentum kann sich auch schnell wieder ändern. Wir sind hier weit entfernt von Selbstzufriedenheit», sagte Farke vor dem zweiten Bundesligaspiel der Borussia am Samstag (18.30 Uhr/Sky) beim FC Schalke 04.

Der Nachfolger von Adi Hütter ist als Coach der Borussen noch komplett ungeschlagen. Auch in der Vorbereitung kassierten die im Pokal und Liga siegreichen Gladbacher keine Niederlage. «Ich bin weit davon entfernt, nach zwei Spielen in Euphorie auszubrechen», sagte Farke dazu und forderte auch von zuletzt viel gelobten Spielern weiter Leistung. «Mein Mantra ist: Qualität ist eine Top-Leistung über einen längeren Zeitraum», sagte Farke insbesondere zu Stürmer Marcus Thuram, der derzeit in Top-Form ist. «Er hat sich in der Vorbereitung in eine Top-Verfassung gebracht und viel an sich gearbeitet. Er kann ein Unterschiedsspieler sein. Seine Aufgabe ist es jetzt, auch auf Schalke wieder abzuliefern», befand Farke.

Auch beim Ex-Schalker Ko Itakura sei er nach dessen gelungenem Einstand am Niederrhein «nach gerade mal einem Bundesligaspiel» nicht bereit, «das Hohelied anzustimmen».

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: 0:2 in Porto: Seoane muss um Job bangen, Gerüchte um Alonso
People news
Rechtsstreit: Angelina Jolie erhebt neue Vorwürfe gegen Brad Pitt
Tv & kino
«Megalopolis»: Francis Ford Coppola holt Dustin Hoffman für Film an Bord
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Auto news
Flache Limousine: Möglichst wenig Widerstand: Hyundai fährt Ioniq 6 vor
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: Farkes erste Niederlage als Gladbach-Coach schmerzt 
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: Guter Auftakt: Neuer Gladbach-Coach fühlt sich heimisch
1. bundesliga
1. Spieltag: Gladbach hofft auf Plea-Effekt - Guter Einstand für Farke
1. bundesliga
Bundesliga: Currywurst und Comeback: Schalke hat wieder «richtig Bock»
1. bundesliga
Bundesliga: Gladbachs Farke: «Möchte, dass wir brutal ehrlich sind»
Regional bayern
Bundesliga: Gladbach-Coach Farke: «Möchte, dass wir brutal ehrlich sind»
1. bundesliga
5. Spieltag: Mutige Mainzer versetzen Gladbach ersten Rückschlag
1. bundesliga
2. Spieltag: Bülter rettet Schalke einen Punkt gegen Gladbach