Rummenigge sieht Süle-Abschied gelassen: «Nie durchgesetzt»

31.01.2022 Der langjährige Münchner Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (66) hält den Abschied von Nationalspieler Niklas Süle (26) vom FC Bayern im Sommer für verkraftbar.

Wird den FC Bayern München verlassen: Niklas Süle. Foto: Sven Hoppe/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Er war immer ein brauchbarer Spieler. Das Problem ist, er hat sich nie wirklich auf seiner Position durchgesetzt», befand Rummenigge im TV-Sender Sky und verwies auch auf den Kreuzbandriss des Innenverteidigers im Oktober 2019. Danach habe Süle den Anschluss verloren. «Das ist etwas, was er sich vielleicht auch mal überlegen sollte», meinte Rummenigge. «Auch in der Innenverteidigung ist Bayern München auch ohne Süle gut besetzt.»

Süle verlässt den FC Bayern zum Saisonende ablösefrei. Der Abwehrspieler war im Sommer 2017 von der TSG 1899 Hoffenheim für rund 20 Millionen Euro zu den Münchnern gewechselt. Zum möglichen Motiv mangelnde Wertschätzung für den Abschied Süles meinte Rummenigge: «Wertschätzung ist eine Einheit namens Euro - sonst gar nichts.»

Mit einem Wechsel von Borussia Dortmunds Torjäger Erling Haaland (21) zum FC Bayern rechnet Rummenigge nicht. «Das erwarte ich nicht. Ich glaube, der beste Spieler ist Robert Lewandowski und der beste Spieler spielt bei Bayern München», sagte er. Über die Personalie Haaland wird immer wieder spekuliert. Der FC Bayern möchte aber den Vertrag mit Lewandowski (33) über 2023 hinaus verlängern.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Radsport: Tour: Kopenhagen-Premiere, Corona-Sorgen und Slowenen-Duell

Musik news

England: Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

Tv & kino

Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

Internet news & surftipps

Giffey-Telefonat: «Deep Fake»: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann

Tv & kino

Featured: Game of Thrones: Neue GOT-Serie mit Kit Harington als Jon Schnee geplant

Auto news

Lithium-Knappheit : Bundesanstalt rechnet mit großer Verfügbarkeits-Lücke

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Süle-Berater: Nationalspieler «nicht genügend wertgeschätzt»

1. bundesliga

Süles Berater: Spieler «nicht genügend wertgeschätzt»

Regional bayern

Bundesliga: Seitenwechsler Süle «eher mehr motiviert» gegen Dortmund

1. bundesliga

FC Bayern München: Süle-Aus: Lewandowski, Neuer und Müller «oben auf Agenda»

1. bundesliga

FC Bayern München: Matthäus: «Hätte Lewandowskis Vertrag früher verlängert»

Regional bayern

Bundesliga: Goretzka zu Lewandowski und Bayern: Emotionalität rausnehmen

1. bundesliga

Bundesliga: Süle erklärt sein Fehlen beim Bayern-Spiel in Wolfsburg

1. bundesliga

Kahn will Lewandowski, Neuer und Müller halten