Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bayer-Boss fordert: Liga nur noch bei einem TV-Anbieter

Bei der kommenden Ausschreibung der Medienrechte der Fußball-Bundesliga erwarten Experten weniger Geld. Leverkusens Club-Chef glaubt nicht daran. Er will einem Anbieter Exklusivität gewähren.
Fernando Carro
Leverkusens Geschäftsführer Fernando Carro hat sich für die Beendigung der Single-Buyer-Rule im deutschen Fußball ausgesprochen. © Rolf Vennenbernd/dpa

Club-Chef Fernando Carro von Bayer Leverkusen hat sich dafür ausgesprochen, die TV-Rechte bei der kommenden Medien-Ausschreibung für die Fußball-Bundesliga ab 2025 nur noch an einen Anbieter zu verkaufen.

«Entscheidend wird sein, die No-Single-Buyer-Rule zu kippen», sagte Carro mit Blick auf die Ausschreibung dem «Werkself-Jahresbuch» Die bisher vom Kartellamt geforderte Regelung besagt, dass nicht alle Pay-TV-Rechte an einen einzelnen Sender verkauft werden darf. 

Ein Ende dieser Regel «wäre erstmal gut für die Fans, da sie dann eventuell nur ein Abo abschließen müssten. Hinzu käme, dass ein Wettbieten entstehen würde, wenn ein Anbieter alles bekommen kann», sagte Carro. Seine Erwartung sei trotz aller Probleme «immer noch, dass wir die Umsätze erhöhen und Wachstum erzielen».

Mit Bezug auf die neue Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga erklärte Carro, es sei «zunächst etwas schade, dass wir am Ende nicht in der Lage waren, einen gestandenen Bundesliga-Manager für diese Position zu gewinnen. Es ist immer ein Vorteil, wenn du 
in einem Club gewesen bist, als wenn du immer nur den Blick aus der Zentrale kennst.» Die innerhalb der DFL zu Geschäftsführern beförderten Marc Lenz und Steffen Merkel findet er «trotzdem geeignet, sie sind sicher hervorragende Manager, die meine volle Unterstützung bekommen».

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Run-DMC
People news
Mord an Jam Master Jay: Angeklagte schuldig gesprochen
Marco Buschmann
Tv & kino
Debatte um Berlinale geht weiter
Tv & kino
Starbesetzte Sci-Fi-Saga geht weiter: «Dune: Part Two»
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten
Wohnen
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten