Augsburg-Manager Reuter: Transferausgaben «Wahnsinn»

04.09.2021 Bundesliga-Manager Stefan Reuter hat die ausufernden Marktpreise auf dem Transfermarkt deutlich kritisiert.

FCA-Manager Stefan Reuter findet die internationalen Transferausgaben «Wahnsinn». Foto: Stefan Puchner/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Wenn man sieht, was da teilweise ausgegeben wird, ist das Wahnsinn», sagte der 54-Jährige vom FC Augsburg im Interview der «Augsburger Allgemeine». «Wenn Paris angeblich 200 Millionen Euro Ablöse für Mbappé für ein Jahr Restvertrag ablehnt, kostet der Spieler insgesamt für diese Saison 250 Millionen Euro. Das gibt einem zu denken.» Der französische Weltmeister Kylian Mbappé war in diesem Sommer nicht von Paris Saint-Germain zu Real Madrid gewechselt, weil PSG das hohe Angebot der Madrilenen ablehnen konnte.

«In der Bundesliga hat man dagegen gemerkt, dass es Corona gibt», sagte Reuter. «International müssen sich die großen Vereine die Gelder oft nicht erarbeiten.» Auch ablösefreie Superstars wie Lionel Messi, der nach seiner Zeit beim FC Barcelona zu Paris gewechselt ist, seien für die Bundesligavereine kaum erschwinglich.

«Weil die großen Vereine in Deutschland ähnlich wie wir eine gewisse Hierarchie und Hygiene innerhalb des Kaders brauchen», sagte der Reuter. «Wenn man einem Spieler das Doppelte zahlt als dem jetzigen Topverdiener, der auch Weltfußballer ist, kann man darauf warten, dass die Top Fünf im Kader kommen und sagen, jetzt will ich mehr. Für die Hygiene wäre das nötig, aber irgendwann kann sich auch ein deutscher Top-Club so etwas nicht mehr leisten.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Sport news

Australian Open: Bühne frei für «Barty Party»: Historischer Triumph?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Musik news

Streamingdienst: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Manager Reuter: Transferausgaben international «Wahnsinn»

Fußball news

Transfermarkt: Berichte: PSG verhandelt mit Real wegen Mbappé-Transfer

1. bundesliga

Bundesliga: Lob vom Ex-Weltmeister: Luthe top und Union Europa-reif

Regional bayern

Augsburgs Rekordeinkauf Pepi: im neuen Club für WM empfehlen

1. bundesliga

Bundesliga: Corona-Fälle: Reuter für Überarbeitung von DFL-Regeln

Regional bayern

FC Augsburg holt Schweizer Stürmer Zeqiri

1. bundesliga

Bundesliga: Danso nimmt Augsburger Trainingsangebot nicht wahr

1. bundesliga

Bundesliga: FC Augsburg verlängert Vertrag mit Torwart Gikiewicz