Asamoah: Moment für einen Wechsel an Tabellenspitze günstig

29.11.2021 Für den früheren Fußball-Nationalspieler Gerald Asamoah ist Borussia Dortmund nach der Rückkehr von Torjäger Erling Haaland wieder ein echter Anwärter auf die Meisterschaft.

Gerald Asamoah, ehemaliger Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa-Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Die Tatsache, dass er nach seiner Verletzung nun wieder dabei sein kann, macht den BVB für mich automatisch zu einem größeren Titelkandidaten als in den Wochen zuvor», schrieb Asamoah am Montag in seiner «Kicker»-Kolumne. «Man spürt und hat es nun ja auch in Wolfsburg gesehen, wie viel Haalands Präsenz ausmacht», meinte der 43 Jahre alte frühere Bundesliga-Profi.

Der BVB erwartet am Samstag (18.30 Uhr/Sky) zum Topspiel der Fußball-Bundesliga den Tabellenführer aus München, liegt einen Punkt hinter den Bayern auf Tabellenrang zwei. Haaland könne «mit seiner unbändigen Gier, die er verkörpert, die gesamte Mannschaft mitreißen. Die Bayern tun sich aktuell schwer. Der Moment für einen Wechsel an der Tabellenspitze am Samstag scheint günstig», meinte Asamoah und fügte an: «Wobei ich aus eigener Erfahrung sagen kann: In aller Regel sind die Bayern vor allem dann da, wenn es drauf ankommt.»

Der FC Bayern scheint als Spitzenreiter gerüstet für den Klassiker beim BVB. «Bei Bayern München ist man grundsätzlich immer bereit für Topspiele», sagte Trainer Julian Nagelsmann. Niklas Süle, Serge Gnabry und Jamal Musiala sammelten beim 1:0 gegen Bielefeld nach Corona-Pausen wieder Spielpraxis. Bei der Borussia vergrößerte die Rückkehr von Torjäger Haaland die Zuversicht, die Münchner zu überholen. Beim 3:1 in Wolfsburg traf Haaland kurz nach seiner Einwechslung.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Sport news

Tennis: Collins überraschend im Australian-Open-Endspiel

People news

Royal: Prinz Andrew - Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Gesundheit

Sauerstoffsättigung: Corona-Überwachung: Was bringt ein Pulsoxymeter?

Das beste netz deutschlands

Gib Ruhe, Google...: Google Assistant schweigt jetzt nach «Stopp!»

Internet news & surftipps

Software: Softwaregigant SAP übernimmt US-Finanz-Start-up

Tv & kino

Nachwuchsfilmer: Emotionale Preisverleihung beim Max Ophüls-Filmfestival

Musik news

Fake-News-Vorwürfe: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Asamoah: Moment für einen Wechsel an Tabellenspitze günstig

1. bundesliga

8. Spieltag: BVB klettert auf Rang eins - Bochum siegt im Kellerduell

1. bundesliga

Bundesliga-Topspiel: «Unterschiedsspieler»: BVB dank Haaland bereit für Bayern

1. bundesliga

Borussia Dortmund: Bericht: Kommende Woche Gipfeltreffen über Haalands Zukunft

1. bundesliga

Wechsel zu einem Top-Club?: BVB kämpft um Verbleib von Superstar Haaland

1. bundesliga

1. Spieltag: Bundesliga: Dortmund startet furios, Aufsteiger verlieren

1. bundesliga

Bundesliga: Ein Hauch von Klopp: Haaland versetzt Dortmund in Euphorie

1. bundesliga

Topspiel der Bundesliga: Bayern-Fragezeichen hinter Goretzka - Sanés Ansage an BVB