Wieder Unterbrechung in Bundesliga durch Klimaaktivisten

Kurz nach dem Anpfiff der Bundesliga-Partie von Eintracht Frankfurt gegen den VfL Wolfsburg haben erneut Klimaaktivisten der «Letzten Generation» für eine kurzzeitige Unterbrechung gesorgt.
Ordner tragen Demonstrierende mit Aufdrucken gegen den Klimawandel auf ihren T-Shirts vom Feld. © Sebastian Gollnow/dpa

Die Personen rannten am Samstag auf den Rasen und wurden von den Ordnern gestoppt. Die Aktion erfolgte laut Auskunft der Aktivisten, «um die Aufmerksamkeit auf die existenzielle Bedrohung unserer Gesellschaft durch die Klimakatastrophe zu lenken».

Es war nicht der erste Auftritt der «Letzten Generation» in der Fußball-Bundesliga. Ende August war auch das Spiel des FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach kurzzeitig unterbrochen worden, weil Aktivisten versucht hatten, sich an den Toren festzumachen. Vor genau fünf Monaten hatte eine ähnliche Aktion zur Unterbrechung der Partie von Eintracht Frankfurt gegen den SC Freiburg geführt.

In diesem Jahr blockierten die Klimaaktivisten der «Letzten Generation» bundesweit bereits Hunderte Straßen. Sie fordern von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne), dass sie sich stärker für den Ausbau der erneuerbaren Energien einsetzen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayern mit «Hunger und Energie» in BVB-Woche
Musik news
Rockband: Mando-Diao-Sänger genießt Rückkehr auf die Bühne
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Tv & kino
Featured: Constantine 2 mit Keanu Reeves: Sequel nach fast 20 Jahren bestätigt
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Aktivismus: Wieder Unterbrechung in der Bundesliga durch Klimaaktivisten
Regional sachsen
Dresden: Klebeaktion von Klimaaktivisten in der Gemäldegalerie
Regional hessen
Demonstrationen: Wieder Kleberaktion von Klimaaktivisten in Kunstmuseum
Regional bayern
Bundesliga: Protestaktion: Kurze Unterbrechung des Topspiels in München
Regional bayern
Amtsgericht München: Prozess gegen Klimaaktivisten: «Wer, wenn nicht wir?»
Regional sachsen
Klimakatastrophe: Aktivisten blockieren Straße: Ermittlungen wegen Nötigung
Regional baden württemberg
Stuttgart: Klimaaktivisten kleben Hände für Protest auf Straßen
Regional hessen
Frankfurt am Main: Radfahrerin bei Aktion militanter Klima-Aktivisten verletzt