Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wolken, Regen und Wind in Thüringen erwartet

Wolken und Schauer bestimmen die Wetterlage in Thüringen am Donnerstag. Der Tag startet frostig, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Am Vormittag ziehen dichte Wolken auf, dabei bleibt es erstmal trocken. Im Tagesverlauf tritt vereinzelt Sprühregen auf, zum Abend kommt es vor allem im Norden zu Schauern.
Wechselhaftes Wetter
Sonnenstrahlen dringen durch Wolkenlücken. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Teils werden starke bis stürmische Böen erwartet - bei Temperaturen zwischen 7 und 10 Grad. In der Nacht zum Freitag bleibt es bedeckt, von Nord nach Süd zieht Regen durch Thüringen. Weiterhin kommt es zu starken bis stürmischen Böen. Die Tiefstwerte liegen zwischen 3 und 6 Grad.

Am Freitag hält sich die Wolkendecke am Himmel. Am Nachmittag kommt es zu Schauern. Erneut wird es windig - mit teils stürmischen und in den Hochlagen auch Sturmböen. Die Höchstwerte liegen zwischen 5 bis 7 Grad. In der Nacht zum Samstag bleibt es bewölkt, laut DWD werden Schneeschauer erwartet. Lokal kann es glatt werden. Die Temperaturen fallen auf Werte zwischen 0 und 2 Grad, im Bergland bis minus 3 Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Szene aus «Mit einem Tiger schlafen»
Tv & kino
Birgit Minichmayr glänzt in «Mit einem Tiger schlafen»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Bo Svensson
Fußball news
Union Berlins Neustart: Bo Svensson wird Cheftrainer
Eine Frau öffnet ein Paket
Job & geld
Falsche Ware geliefert? Wie Empfänger jetzt vorgehen