Rote Karte zeigt hohe Waldbrandgefahr fast überall

Vom Südharz bis in den Thüringer Wald: Die Waldbrandgefahr in Thüringen bleibt mit extremer Trockenheit, hohen Temperaturen und ausbleibendem Niederschlag hoch. In 29 der 32 durch die Landesforstanstalt Thüringenforst ausgewiesenen Regionen wurde am Mittwoch die Waldbrandgefahrenstufe mit der Stufe 4 ausgewiesen. Das ist die zweithöchste Stufe. Die Infokarte ist damit weiter rot in rot.
Feuerwehrleute bekämpfen den Brand mehrerer Felder und Waldstücke im Saale-Orla Kreis. © Bodo Schackow/dpa/Archivbild

Neben dem Forstamt Heldburg meldete zudem nun auch das Forstamt Sonneberg die Stufe 5 und damit «sehr hohe Waldbrandgefahr». Damit besteht dort die Möglichkeit, extrem gefährdete Waldgebiete zu sperren. Dies kann laut Thüringenforst an sehr heißen Tagen beispielsweise die Sperrung von Badeseebereichen mit angrenzenden Kiefernwälder auf trockenen Waldböden sein. Lediglich zwischen Oberhof und Schönbrunn galt am Mittwoch noch die mittlere Gefahrenstufe.

Seit Anfang des Jahres zählte Thüringenforst 21 Waldbrände. Das waren rund dreimal so viele wie im Vorjahreszeitraum. Mit insgesamt rund 1,8 Hektar waren die Waldbrandflächen «zum Glück noch relativ klein», sagte ein Sprecher. 2022 sei trotzdem «ein kritisches Waldbrandjahr». Der Ostthüringer Raum ist durch seinen großen Kiefernbestand besonders gefährdet. Denn die Kiefer ist besonders harzreich und brennt sehr gut. Hier sei es für Menschen besonders wichtig, sich in Phasen der Trockenheit bedacht und mit Rücksicht zu verhalten.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Musiker: Phil Collins und Genesis-Kollegen verkaufen Musikrechte
People news
Neuer Monarch: Erste Münzen mit Porträt von König Charles III. vorgestellt
Tv & kino
Neuer Film: Star-Besetzung um Emma Stone für neuen Lanthimos-Film
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Auto news
Elektrischer Brummer: Mercedes bringt EQS als SUV
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Höchstwert: Jena am frühen Nachmittag heißester Ort in Deutschland
Regional thüringen
Wetter: Hitze setzt Menschen zu: Rekordtemperaturen möglich
Regional thüringen
Wetter: Regen lässt Waldbrandgefahr in Thüringen zurückgehen
Regional mecklenburg vorpommern
Umwelt: Regen lässt Waldbrandgefahr im Nordosten kräftig sinken
Regional thüringen
Klima: Waldbrandgefahr in Thüringen nimmt stark zu
Regional sachsen anhalt
Wetter: Start in neue Woche heiß und gewitterig: Waldbrandgefahr
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Rheinland-Pfalz und Saarland: Sonnig und verbreitet trocken
Regional bayern
Trockenheit: Waldbrandgefahr: Erste Kommunen verbieten Sonnenwendfeuer