Hohe Energiekosten: Straßenlaternen leuchten kürzer

05.05.2022 Angesichts drastisch gestiegener Energiekosten wird die Stadt Weimar ab 1. Juni die Dauer der Straßenbeleuchtung reduzieren. Die Straßenlaternen werden künftig in der Sommerzeit 30 Minuten später ein- und 30 Minuten früher ausgeschaltet, wie die Stadt am Donnerstag mitteilte. In den Wintermonaten werde die ursprüngliche Beleuchtungszeit um jeweils 10 Minuten reduziert. Damit könnten pro Jahr zwischen 70.000 und 100.000 Kilowattstunden eingespart werden, was bei dem derzeitigen Energiepreis in etwa 30.000 bis 40.000 Euro ausmache.

Eine Straßenlaterne leuchtet am frühen Morgen. © Felix Kästle/dpa/Symbolbild

Der Betrieb und die Unterhaltung der Straßenbeleuchtung hätten die Stadt im vergangenen Jahr 470.000 Euro gekostet, hieß es. Wegen des um 32 Prozent gestiegenen Strompreises müsse die Kommune nun mit noch deutlich höheren Ausgaben im laufenden Jahr rechnen. Deshalb habe Oberbürgermeister Peter Kleine (parteilos) auch eine Überprüfung der Straßenbeleuchtung veranlasst.

Bislang habe die Stadt rund 6500 von insgesamt etwa 7800 Straßenlaternen auf LED-Leuchtmittel umgestellt. Dadurch sei der Energieverbrauch der Straßenbeleuchtung von über 2,5 Millionen Kilowattstunden im Jahr 2016 bereits auf 1,4 Millionen im Jahr 2021 gesenkt worden. Die Umrüstung auf LED-Leuchten solle auch weiter fortgeführt werden. Allerdings sei sie bei den noch ausstehenden Leuchten deutlich aufwendiger als in den bisherigen Fällen.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Abschied mit Misstönen: Modeste-Rückkehr zum FC unklar

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Kommunen: Hohe Strompreise: Erste Städte sparen bei der Beleuchtung

Regional thüringen

Kommunen: Weimar schaltet Straßenlaternen jetzt später an

Regional sachsen

Energie: Trotz hoher Preise: Städte sparen nicht bei Beleuchtung

Regional thüringen

Kommunen: Hohe Energiepreise: Städte sparen teilweise bei Beleuchtung

Wohnen

Wohnen: Spots & Strahler: Einladende Beleuchtung für die eigenen vier Wände

Regional hessen

Straßenbeleuchtung: Kommunen rüsten Straßenleuchten auf LED-Technik um

Regional baden württemberg

Umwelt: Neue Lampen sollen Energie sparen und Insekten schützen

Regional bayern

Energie: Wenn in Städten die Lichter ausgehen: Sparmaßnahmen geplant