Autofahrer fährt gegen Säule vor Leichenhalle

Ein 84-Jähriger hat in Altengottern (Unstrut-Hainich) die Kontrolle über sein Auto verloren. Er kam mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, es stoppte erst an einem Betonpfeiler vor der Leichenhalle des Friedhofs, wie die Polizei in Nordhausen mitteilte. Zuvor hatte das Auto bei dem Unfall am Dienstagvormittag ein Brückengeländer touchiert und eine Böschung und eine Hecke durchfahren. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Fahrer medizinische Probleme gehabt haben. Er wurde durch die Einsatzkräfte eines Rettungswagens betreut. Feuerwehr und Abschleppdienst bargen das Auto.
Blaulichter leuchten an einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
NBA: Wechsel von Basketball-Star Irving zu Mavericks perfekt
Internet news & surftipps
Computer: Google startet große Offensive für künstliche Intelligenz
Musik news
Musikpreise: Beyoncé bricht Grammy-Rekord - Petras gewinnt Trophäe
Internet news & surftipps
Internet: Chat-Dienst für organisierte Kriminalität stillgelegt
Mode & beauty
Deko-Ideen: Diese Vasen helfen beim Arrangieren von Blumen und Zweigen
Musik news
Auszeichnungen: Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für «Unholy»
Tv & kino
Bollywood-Star : Shah Rukh Khan dankt für Tanzvideo aus Deutschland
Auto news
Gebrauchtwagen-Check: BMW X2: Junges kompaktes SUV mit vielen Stärken