Heizdecke löst Wohnungsbrand in Schleiz aus

Eine Heizdecke hat einen Wohnungsbrand in Schleiz (Saale-Orla-Kreis) verursacht. Dabei erlitten drei Menschen eine Rauchgasvergiftung, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. In der Nacht zum Mittwoch war im Schlafzimmer der Wohnung einer 79 Jahre alten Frau und eines 82 Jahre alten Mannes ein Funkenflug von der Heizdecke ausgegangen. Das Ehepaar brachte die Decke den Angaben zufolge ins Wohnzimmer, das daraufhin in Flammen aufging. Die beiden wurden von Nachbarn und der Feuerwehr aus der Wohnung gerettet. Das Paar und ein 31-jähriger Ersthelfer wurden leicht verletzt.
Einsatzkräfte der Feuerwehr bei einem Übungseinsatz. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Trainer Urs Fischer verlängert bei Union Berlin
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Internet news & surftipps
Computer: Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus
Wohnen
Strom und Gas: Verbraucherzentrale warnt vor zu hohen Abschlägen
Musik news
Musik: 50. Geburtstag: Sydney Opera House startet Feierlichkeiten
Musik news
Studiozauberer: Ein Mann, ein Klavier - Daniel Lanois ganz intim
Das beste netz deutschlands
Vorsicht Betrugsmasche!: Phishing: Bundesfinanzministerium schreibt keine SMS
Games news
Featured: WoW: Wrath of the Lich King Classic – Level-Guide: Schnell leveln und Stufe 80 erreichen
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Nürnberg: Mann stirbt bei Wohnungsbrand
Regional nordrhein westfalen
Verkehr: Kollision beim Überholen: Fünf Verletzte bei Unfall auf A46
Regional thüringen
Schwerin: Mutter und Tochter nach Wohnungsbrand in Schwerin gestorben