Europapolitiker Schirdewan neuer Chef der Linken

25.06.2022 Der Europaabgeordnete Martin Schirdewan ist zum neuen Vorsitzenden der Linken gewählt worden. Der 46 Jahre alte Berliner setzte sich am Samstag auf dem Bundesparteitag in Erfurt mit absoluter Mehrheit der Stimmen gegen mehrere Mitbewerber durch. Schirdewan bildet mit der wiedergewählten Janine Wissler eine Doppelspitze.

Martin Schirdewan, Abgeordneter der Linken im Europäischen Parlament. © Michael Reichel/dpa/Archivbild

© dpa

Weitere News

Top News

People news

«Nope»-Star: Daniel Kaluuya: Langeweile ist Grund für Ufo-Interesse

Fußball news

Transfers: Rabiot angeblich vor Wechsel von Juve zu Manchester United

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Tv & kino

Featured: Ich habe gerade meinen Vater getötet: Die wahre Geschichte von Anthony Templet

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

People news

Leute: David Beckham besucht mit Tochter Konzert

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Bundesparteitag: Wissler und Schirdewan sollen die Linke aus der Krise führen

Regional sachsen

Bundestagsabgeordnete: Pellmann erwägt nach Wahlniederlage Rückzug aus Bundestag

Regional thüringen

Parteien: «Auf die Barrikaden»: Pellmann will kämpferische Linke

Regional thüringen

Parteien: Vorsitzendenkandidat Schirdewan für kleineren Linke-Vorstand

Inland

Partei in der Krise: Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck

Regional thüringen

Erfurt: Bartsch hofft auf Aufbruch bei Linke-Parteitag

Inland

Bundesparteitag: Wissler: «Wir haben verstanden als Linke»

Regional thüringen

Doppelspitze: Wie steht die Linke zu Russland? Votum zum Parteitagsfinale