Gesundheitsministerium lockert Vorgaben bei Impfpflicht

Für Beschäftigte im Thüringer Gesundheitswesen mit zwei nachgewiesenen Corona-Impfungen gibt es von Oktober an eine Sonderregelung. Sie würden weiterhin als vollständig geimpft gelten - auch wenn sie keine Booster-Impfung haben, teilte das Gesundheitsministerium am Dienstag in Erfurt mit. Ein entsprechender Erlass gehe an die kommunalen Gesundheitsämter.
Ein medizinischer Mitarbeiter befüllt eine Spritze mit einem der Impfstoffe gegen das Coronavirus. © Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

Thüringen gehe damit einen ähnlichen Weg wie beispielsweise Bayern und Baden-Württemberg. Hintergrund ist, dass nach dem Bundesinfektionsschutzgesetz ab 1. Oktober grundsätzlich nur noch Menschen als vollständig gegen Corona geimpft gelten, wenn sie drei Impfungen mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff nachweisen können.

Die gesetzlich vorgeschriebene einrichtungsbezogene Impfpflicht bleibe weiterhin auch in Thüringen bestehen, erklärte das Ministerium. Sie ist seit Monaten heftig umstritten, bei Nichteinhaltung können Bußgelder verhängt werden. Thüringen hatte deshalb dem neuen Infektionsschutzgesetz des Bundes im Bundesrat nicht zugestimmt.

In Thüringen wurden nach Ministeriumsangaben bisher 1260 Bußgeldverfahren, aber weder Betretungs- noch Beschäftigungsverbote für Beschäftigte im Gesundheitsbereich erlassen, die der Impfpflicht nicht nachkamen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Flick wechselt zweimal: Goretzka und Kehrer rein
People news
Leute: UK-Popstar Dua Lipa bekommt albanische Staatsbürgerschaft
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Covid-19: Impfpflicht im Gesundheitswesen: Ministerium plant Erlass
Regional thüringen
Corona: Werner: Impfpflicht nur im Gesundheitswesen nicht zu halten
Regional mecklenburg vorpommern
Landtag: Verbote für ungeimpfte Pflegekräfte? Kommunen mauern
Regional nordrhein westfalen
Covid-19: Laumann zu Teil-Impfpflicht: «Nicht mehr so hingucken»
Inland
Corona-Pandemie: Ramelow: Gebe keine Zustimmung zum Infektionsschutzgesetz
Panorama
Pandemie: Impfnachweis-Pflicht in Pflegeheimen im Südwesten gelockert
Regional baden württemberg
Pflege: Land hebt Kontrolle der dritten Impfung fast überall auf
Regional thüringen
Bundesverfassungsgericht: Trotz Urteil: Verbände weiter gegen Pflege-Impfpflicht