Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Unfall 5,14 Promille bei Mann gemessen

5,14 Promille hat ein Atemalkoholtest eines Mannes ergeben, der an einer Tankstelle im Landkreis Sonneberg einen Unfall verursacht haben soll. Der 59-Jährige soll noch bevor er von den alarmierten Polizisten angesprochen werden konnte, die Gelegenheit genutzt haben, um in der Tankstelle eine kleine Flasche Schnaps auszutrinken, sagte ein Polizist am Sonntag. Im darauf folgenden Gespräch mit den Beamten habe der Mann eingeräumt, den Unfall verursacht zu haben. Der anschließende Test ergab dann den «astronomisch» hohen Promillewert, wie der Polizist es nannte.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Spätere Untersuchungen des Blutalkoholwerts des Mannes im Krankenhaus ergaben dem Polizist zufolge immer noch Werte von mehr als drei Promille.

Zuvor soll der Mann einen hohen Sachschaden verursacht haben: Beim Rückwärtsfahren mit einem Auto soll er gegen ein Garagentor der Tankstelle bei Neuhaus am Rennweg gestoßen sein. Verletzt wurde niemand. Mitarbeiter wurden daraufhin am Samstag auf den Mann aufmerksam und brachten ihn in den Lokalbereich der Tankstelle. Dem Mitarbeiter zufolge soll der Mann von Anfang an einen deutlich betrunkenen Eindruck gemacht haben. Dem 59-Jährigen droht nun ein Verfahren unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

In Deutschland gilt ab einem Wert von 1,1 Promille rechtlich absolute Fahruntüchtigkeit. Wurde direkt vor einer Messung Alkohol getrunken, kann der Atemalkoholwert höher ausfallen als der Blutalkoholwert. Allerdings sei der Unterschied gering, sagte der Polizist.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Titelentscheidung vertagt
Fußball news
Bayern vertagt Entscheidung - Mainz siegt im Abstiegskampf
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen