Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Marx wechselt von Braunschweig nach Dresden

Drittligist Dresden verpflichtet Jan-Hendrik Marx. Der Abwehrspieler kommt aus Braunschweig.
Jan-Hendrik Marx
Jan-Hendrik Marx wechselt von Braunschweig nach Dresden. © Soeren Stache/dpa

Fußball-Drittligist Dynamo Dresden hat Jan-Hendrik Marx verpflichtet. Der 29 Jahre alte Abwehrspieler wechselt vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig nach Sachsen. «Wir wollen mit unserer Mannschaft aus einer stabilen Defensive heraus agieren und gleichzeitig alle Mannschaftsteile im Offensivspiel einbinden. Jan-Hendrik verbindet genau diese Attribute auf der Außenbahn und hat dies bereits in unserer Liga nachgewiesen», erklärte Thomas Brendel, Geschäftsführer Sport bei der SGD, am Montag in einer Vereinsmitteilung. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Imker Rico Heinzig
People news
Böhmermann unterliegt erneut im «Honig-Streit»
Those About To Die
Tv & kino
Anthony Hopkins als römischer Kaiser - «Those About To Die»
Kim Kardashian
People news
Kim Kardashian: Fingerverletzung schmerzhafter als Geburt
Sitzung Europäisches Parlament - Wahl Kommissionspräsidentin
Internet news & surftipps
Für jeden etwas: Von der Leyens Pläne für zweite Amtszeit
Passworteingabe auf einer Webseite
Das beste netz deutschlands
GMX und Web.de bekommen Passwort-Check
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Serhou Guirassy
Fußball news
Im zweiten Anlauf: Guirassy-Wechsel zum BVB perfekt
Eine Maklerin zeigt einem Kunden ein Objekt
Wohnen
Hauskauf: Drei Risiken - und wie Sie sie verringern können