Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann stirbt bei Zusammenstoß zweier Autos in Gera

Ein 85-jähriger Mann ist bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Gera tödlich verletzt worden. Zudem erlitt ein 53-Jähriger leichte Verletzungen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Demnach geriet der 85-Jährige mit seinem Auto aus noch ungeklärten Umständen am Montagnachmittag in der Altenburger Straße auf die Gegenspur. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto des 53-Jährigen. Der 85-Jährige starb noch am Unfallort.
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Im Zuge des Unfalles wurden den Angaben zufolge zwei parkende Autos beschädigt. Wegen der Unfallaufnahme und Bergung der Autos kam es über eine längere Zeit zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Polizei hat Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Iris Apfel gestorben
People news
Fashion-Ikone Iris Apfel gestorben
Perfekt verpasst: Alles zur neuen Prime-Serie mit Bastian Pastewka und Anke Engelke
Tv & kino
Perfekt verpasst: Alles zur neuen Prime-Serie mit Bastian Pastewka und Anke Engelke
Serie
Tv & kino
Komparsen für Serie gesucht – Männer gern mit Schnäuzer
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Das beste netz deutschlands
In welchen Ländern gibt es 5G? Was Du wissen musst
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Thomas Tuchel
Fußball news
Trotz Dämpfer: Tuchel für Lazio-Rückspiel zuversichtlich
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent