Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Jena: Aufgedrehter Wasserhahn führt zu hohem Schaden an Uni

Mehrere Stockwerke betroffen: Ein über längere Zeit aufgedrehter Wasserhahn hat an der Uni in Jena zu Sachschäden in Höhe von mehr als einer Million Euro geführt. Ein unbekannter Täter habe einen Wasserhahn im Hörsaal des Instituts für Festkörperphysik augenscheinlich absichtlich aufgedreht gelassen, teilte die Polizei am Sonntag mit.
Blaulicht
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Drei Etagen des Gebäudes seien betroffen. Schäden entstanden demnach an der Gebäudesubstanz und an technischen Geräten. Der Wasserhahn sei vermutlich im Zeitraum zwischen dem 24. und dem 26. November aufgedreht worden, hieß es. Wie lange das Wasser genau lief, ist nach Angaben der Polizei unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Baywatch»-Serie
Tv & kino
Neue «Baywatch»-Serie bei Fox geplant
Lenny Kravitz
Musik news
Lenny Kravitz wird mit Stern auf «Walk of Fame» geehrt
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Games news
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Per Doppeltipp das Display ausschalten
Das beste netz deutschlands
Per Doppeltipp das Display ausschalten
KI wird auch das Reisen verändern
Das beste netz deutschlands
KI wird auch das Reisen verändern
Apple-Logo
Internet news & surftipps
EU-Kommission: Milliarden-Strafe gegen Apple
Samantha Kerr
Fußball news
Fußball-Star Kerr bestreitet rassistische Beleidigung
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?
Reise
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?